Tierversuche HaarProdukte / Kosmetik         Test  Liste  Deutschland  




Tierversuche gehen trotz Gesetz weiter

Auch wenn seit dem 11.3.2013 Tierversuche für kosmetische Inhaltsstoffe verboten und Produkte, deren Inhaltsstoffe getestet wurden, gar nicht mehr in der EU verkauft werden dürften ist es so, dass dieses Gesetz nur für die Rohstoffe gilt, die ausschließlich für kosmetische Produkte eingesetzt werden.

Das trifft aber lediglich auf einen ganz ganz kleinen Prozentsatz der Rohstoffe zu.

Denn über 90% der Rohstoffe, die in unserem Kosmetikprodukten wie Shampoo, Duschgel oder Zahnpasta benutzt werden, fallen unter die Kategorie "Chemikalien" und werden nicht nur im Bereich der Kosmetika eingesetzt - und bei den Chemikalien gilt nach wie vor, dass diese vor Verwendung getestet werden müssen. Das bedeutet, dass die Tierversuche weitergehen.

Quelle: Animals Liberty

 

Alcina/Dr. Wolff verklagt Tierschutzorganisation

Alcina bzw. die Kurt Wolff GmbH (BioRepair, Plantur) war gegen den Tierschutzverein Animal´s Liberty vor Gericht gezogen, weil Animals Liberty die Produkte mit einem roten Punkt wegen gekennzeichnet hat. Der Grund: Angebliche Tierversuche von Zulieferern. Diverse Aussagen des Unternehmens ließen gemäß Animal´s Liberty keinen Zweifel offen, dass Tierversuche seitens der Rohstofflieferanten nicht ausgeschlossen werden konnten. Auch vor Gericht konnte die Dr. Wolff nicht endgültig beweisen, dass Zulieferer nicht an Tieren testen. Trotzdem gab das Gericht dem Konzern zunächst recht und verbot die Kenneichnung mit rotem Punkt durch Animals Liberty. Die Entscheidung der ersten Instanz ist noch im vorläufigen Verfahren und angreifbar.

Mehr dazu auf der Homepage von Animals-Liberty

Facebookseite Animals Liberty

 

 

EU-weites Verbot für an Tieren getestete Kosmetikprodukte

 

Am 11. März 2013 tritt das endgültige, EU-weite Verkaufsverbot für an Tieren getesteten Kosmetikprodukten und –inhaltsstoffen in Kraft.

Die Europäische Koalition zur Beendigung von Tierversuchen (ECEAE), bei der der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche Mitglied ist, hat der Europäischen Kommission für das Ende der Kosmetik-Tierversuche gedankt.

Die Industrie ist nun gezwungen, auf tierversuchsfreie Testmethoden umzusteigen....weiterlesen bei "Ärzte gegen Tierversuche"

 



Die einzigen streng kontrollierten Listen laut Ärzte gegen Tieversuche:


ANIMALS' LIBERTY 

Die Datenbank von ANIMALS' LIBERTY gibt Auskunft darüber, welche Haar-Produkte bzw. deren Hersteller aufgrund von nachgewiesenen Tierquälereien zum Boykott ausstehen und welche Alternativen es dazu gibt.

Tipp: Es gibt eine praktische App, die schon beim Einkauf zeigt, welche Produkte TV durchführen und welche nicht -- zur App


Deutscher Tierschutzbund  

Der Deutsche Tierschutzbund wurde im Jahre 1881 als Dachorganisation der Tierschutzvereine und Tierheime in Deutschland gegründet, um dem Missbrauch von Tieren wirksamer entgegentreten zu können.  Heute sind ihm 16 Landesverbände und über 700 örtliche Tierschutzvereine mit mehr als 500 vereinseigenen Tierheimen und mehr als 800.000 Mitgliedern aus allen Teilen der Bundesrepublik angeschlossen. Damit ist der Deutsche Tierschutzbund Europas größte Tier- und Naturschutz.

Die hier genannten Kosmetikhersteller haben die Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes in vollem Umfang erfüllt: Positiv-Liste Deutscher Tierschutzbund

Kritik an neuem Label

Bio-Verbände kritisierten das 2013 vom Deutschen Tierschutzbund eingeführte Label "Für Mehr Tierschutz" schützt die Tiere nicht. Das Siegel kennzeichnet seit Anfang 2013 Produkte von Masthähnchen und -schweinen, die unter höheren Tierschutzstandards erzeugt wurden als es der Gesetzgeber vorschreibt. Tatsächlich aber ist das Anforderungsniveau so niedrig, dass das neue Siegel weniger den Tieren, sondern vielmehr den großen Agrarkonzernen hilft, monieren der Biokreis und Bioland. Mehr unter: www.oekotest.de/cgi/ index.cgi?artnr=11722&gartnr=90 &bernr=04&co=


"PETA-Liste" - Lücken im System

PETA kämpft seit Jahrzehnten gegen Tierleid und im besonderen gegen Tierversuche.Aber: Wenn man die lange Liste der Tierschutzorganisation PETA sieht kommen bei einigen der genannten Unternehmen große Zweifel auf.

Dort finden sich diverse Namen, die es mit dem "Tierschutz" noch nie so genau genommen haben.

Prada?

Prada zum Beispiel: Angeblich keine Tierversuche aber dafür produziert die Luxusmarke massenhaft Kroko-Handtaschen und Pelzjacken.

Tierversuche nein, exotische Echsen und seltene Füchse abschlachten ja?

 

Goldwell?

Laut PETA soll der japanische Riesenkonzern KAO bei der Herstellung seiner GOLDWELL-Haarprodukte angeblich ohne Tierversuche auskommen. Die Kao Corporation (Goldwell Hersteller) schmückt sich ja immer gerne damit, ein Vorreiter in der Entwicklung neuer Alternativen zu Tierversuchen zu sein.

Und trotzdem lässt KAO/Goldwell hinter dem Rücken der Verbraucher neue Versuchsmethoden patentieren, wie dieses Dokument beweist. In diesem heißt es, dass Patente für ein neues Tierversuchsmodell für Pigment-Flecken sowohl in Europa als auch in den Vereinigten Staaten eingereicht wurde. Diese neue Tierversuchsmethode beinhaltet das Einpflanzen von menschlicher Haut in ein Tier, welches sich dann Experimenten unterziehen muss, um Inhaltsstoffe für Hautaufhellung in Bezug auf Pigment-Flecken zu bewerten. Quelle: Animals Liberty

Im Übrigen stehen gerade japanische Großkonzerne nach dem Atom-Gau in Fukushima nicht im Ruf, sehr transparent und ehrlich zu sein.

Und: Wie sieht es mit den Zulieferern der auf der PETA-Liste genannten Marken aus? Verzichten die etwa auch komplett auf Tierversuche? Wer will das alles kontrollieren? PETA kann es sicher nicht, denn es reicht laut PETA zunächst eine schriftliche "Zusicherung" des Herstellers, die Produkte, Inhaltsstoffe und Zulieferer abfragt (dabei müssen auch „ausgelagerte“ oder in Auftrag gegebene Tierversuche angegeben werden). Erst wenn Medienberichte oder Gerüchte Anlass haben, an einem Unternehmen zu zweifeln, tritt Peta erneut mit dem Unternehmen in Kontakt und entfernt die Firma ggf. aus der Liste (was durchaus vorkommt).

Mit der schriftlichen Peta-Zusicherung hat ein in der Liste genannter Konzern vielleicht gleich ein paar Millionen mehr Umsatz, da er ab jetzt mit dem "PETA-Siegel" werben kann und es in der Regel auch tut.

Am Ende bleibt trotz der ehrenwerten Bemühungen von Peta ein etwas schales Gefühl....

 

 

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser...

"Echte" Naturkosmetik muss auf synthetische Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe sowie künstlich hergestellte ätherische Öle verzichten. Die Inhaltsstoffe sind weder bestrahlt, gentechnisch verändert noch basieren sie auf Mineralölen. Doch der Begriff Naturkosmetik ist rechtlich nicht geschützt. Daher ist Vorsicht geboten und es muss auf "Gütesiegel" geachtet werden.

Manche Produkte werden von Organisationen geprüft und verteilen Gütesiegel. Doch auch bei den Gütesiegeln gibt es "schwarze Schafe", beispielsweise "ECOCERT", das auch die Haarkosmetikfirma La Biosthetique bei ihrer Natural Cosmetics-Serie benutzt hat. ECOCERT wurde Anfang 2010 mit Geldstrafen in Höhe von mehreren Zehntausend Euro belangt, nachdem sie in einen Betrugsfall verwickelt waren. Die indische Agrarbehörde Apeda deckte dabei auf, dass bei dem Skandal große Mengen gentechnisch veränderter Baumwolle in den Handel gebracht wurden. (Quelle: Wikipedia) .

HairWeb empfiehlt daher z. B. das sehr strenge Zertifikat des deutschen BDIH. , das viele deutsche Hersteller von Naturkosmetik (z.B. Logona etc.) tragen. Und wer in Sachen Tierschutz sicher gehen will, orientiert sich besser an der Liste des Deutscher Tierschutzverbandes (unten), teilweise sind die dort empfohlenen Produkte auch vegan.

 

Positivliste Deutscher Tierschutzverband

Hersteller ohne Tierversuche

Die in dieser Liste genannten Kosmetikhersteller haben die Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes in vollem Umfang erfüllt.

° Produkte bzw. Produktserien sind vegan (ohne jegliche tierische Inhaltsstoffe).
* Diese Firmen erfüllen derzeit noch nicht die neue Richtlinie in Bezug auf die Verwendung von Inhaltsstoffen von toten Tieren; das heißt, die Firmen verwenden beispielsweise noch Gelatine, Gallenflüssigkeit oder Klauenöl (siehe unter „Richtlinien“ 1c).

.

Liste  (Stand 1/2010)

Amniofluid GmbH
Goethestr. 38
61462 Königstein im Taunus
Tel.: 069 17 42 75 05
Fax: 0721 1 51 33 28 05
Internet: www.amniosan.de
Hautpflege

Biokraft
Theresia Mosthaf
Kirchstr. 7
74235 Erlenbach
Tel.: 07132 60 87
Fax: 07132 74 05
Pflegende Kosmetik,
Wasch- und Reinigungsmittel

C'etrange
Claudia Wunderlich
Dürerstraße 9
63739 Aschaffenburg
Tel.: 06021 37 53 72
Internet: www.cetrange.com
Seifen und Körperpuder

Crystal Care Kosmetik
Ulrike Fäth
Eifelstraße 5
63814 Mainaschaff
Tel.: 06021 21 98 71
Fax: 06021 21 95 42
Internet: www.crystal-care.de
Pflegende Kosmetik

Bärbel Drexel GmbH
Aichacher Str. 7
86674 Baar
Tel.: 08276 51 80
Fax: 08276 51 85 05
Internet: www.baerbel-drexel.de
Pflegende Kosmetik

Earl of Oil
Wächteringer Str. 1
86641 Rain-Etting
Tel.: 08276 51 80
Fax: 08276 51 81 30
Pflegende Kosmetik

EMIKO Handelsgesellschaft mbH
Unterer Dützhof
Vorgebirgsstraße 99
53913 Swisttal-Heimerzheim
Tel.: 02222 93 95 - 0
Fax: 02222 93 95 - 19
Internet: www.emiko.de
Pflegende Kosmetik

Stephanie Faber
Frischkosmetik
BIO Ritter GmbH
Verlag und Versand
Monatshauserstr. 8
82327 Tutzing
Tel.: 08158 80 21
Fax: 08158 71 42
Internet: www.ritter24.de
www.magazin-bio.de/
Pflegende Kosmetik

Martina Gebhardt
Naturkosmetik GmbH
St. Wendelinstr. 3
86935 Rott
Tel.: 08194 9 32 10
Fax: 08194 17 97
Internet: www.martina-gebhardt-naturkosmetik.de
Pflegende Kosmetik

Hagina Cosmetic GmbH
Seeshaupter Str. 7
82393 Iffeldorf
Tel.: 08856 20 68 - 9
Fax: 08856 98 55
Internet: www.hagina-cosmetic.de
Naturgeist® Naturkosmetik,
Parfüm, dekorative und
pflegende Kosmetik,
Kräuteröle

Hanf-Faser-Fabrik
Uckermark GmbH °
Brüssower Allee 90
17291 Prenzlau
Tel.: 03984 80 77 30
Fax: 03984 80 72 64
Internet: www.hanffaser.de
Hanfpflegeöl (Baby-und Kinderöl)

Hassoun Bio-Haar-Ex °
Schmittener Str. 12
60489 Frankfurt/M.
Tel. u. Fax: 069 7 89 68 03
Enthaarungsmittel

Gisela Heussinger
Naturkosmetik *
Heidenheimer Str. 91
90441 Nürnberg
Tel.: 0911 66 12 42
Pflegende Kosmetik

Irmgard Holbach
Naturkosmetik
Gassenäcker 13
89195 Steinberg
Tel.: 07346 58 00
Fax: 07346 82 13
Internet: www.holbach-naturkosmetik.de

Laboratorium Soluna
Heilmittel GmbH
Artur-Proeller-Str. 9
86609 Donauwörth
Tel.:  0906 7 06 06 20
Fax.: 0906 7 06 06 78
Internet: www.lunasol.de
Lunasol Kosmetik

Light-of-Nature
GmbH + Co. KG
Lanzenhainer Str. 5
36369 Lautertal
Tel.: 06643 91 86 82
Fax: 06643 91 86 83
Internet: www.light-of-nature.de
Pflegende Kosmetik

Linden Kosmetik GmbH
Postfach 10
91457 Markt Erlbach
Hochstr. 1
91459 Markt Erlbach / Ot. Linden
Tel.: 09106 9 68 93
Fax: 09106 62 93
Internet: www.linden-kosmetik.de
Gesichts- und Körperpflege

Maienfelser
Naturkosmetik
Im Burgfrieden 17
71543 Wüstenrot/Maienfels
Tel.: 07945 25 82
Fax: 07945 15 71
Internet: www.maienfelser-naturkosmetik.com
Pflegende Kosmetik,
Ätherische Öle

MCH-Vertrieb
Werner Keßler
Weilerer Weg 14
56154 Boppard
Tel.: 06742 6 06 45
Fax: 06742 6 06 65
Internet: www.mch-produkte.de

Hilke Milarch
Lebensgemäße Produkte
Schmiedgasse 17
89182 Bernstadt
Tel.: 07348 65 29
Duftöle, Duftbalsam

Miss Flip Kräuterkosmetik GmbH
Wiener Str. 18 A
71522 Backnang
Tel.: 07191 97 00 97
Fax: 07191 97 00 98
Internet: www.miss-flip.de
Pflegende und dekorative
Kosmetik, Baby-Pflege, Körper- u. Duschöle,
ätherische Öle, Fußpflegeprodukte,
Deo-Sprays, Hennapulver,
Totes-Meer-Badesalz.
Athanor, Risana °, Catherine Rentsch °

Mogador
Mohamed Hassani e.K.
Am Heilbrunnen 47
72766 Reutlingen
Tel.: 07121 48 66 10
Fax: 07121 48 66 25
Internet: www.argan-oil.de

Natupur Frisör GmbH
Villenstr. 1
93142 Maxhütte-Haidhof
Tel.: 09471 22 30
Fax: 09471 2 19 14
Internet: www.natu-pur.de
Haarpflege

Naturkosmetik
Karla Wagner
Nelkenstr. 50
46569 Hünxe/Drevenack
Tel.: 02858 27 17
Internet: www.karlawagner.de
Pflegende Kosmetik

Oxin Reinigungsmittel
GmbH *
Schwindstr. 15
80798 München
Tel. u. Fax: 089 52 42 22
Internet: www.oxin-online.de
Umweltfreundliche
"sofort"-Kalklöser,
"sofort"-Fettlöser

Primavera Life *
Am Fichtenholz 5
87477 Sulzberg
Tel.: 08376 80 80
Fax: 08376 8 08 - 39
Internet: www.primaveralife.com
Pflegende Kosmetik,
Ätherische Öle °

Princess Natur-Cosmetic
Jörg Wünsch
Görlitzer Str. 2
59229 Ahlen
Tel.: 02382 70 22 64
Fax: 02382 70 22 65
Internet: www.princess-natur-cosmetic.de
Haut- und Haarpflegeprodukte

Radicula GmbH
Süderweg 2
25887 Winnert
Tel.: 04845 5 11
Fax: 04845 12 33
Internet: www.radicula.de
Pflegende Kosmetik

Rentsch Handels AG
Katharina Rentsch
Sihleggstraße 23
CH - 8832 Wollerau
Tel.: 00 41 44 7 87 40 50
Fax: 00 41 44 7 87 40 59
Internet: www.myathanor.ch
www.swissalpinecosmetics.ch
Athanor 
Rutano - all natural cosmetics
Matthias Klughardt
Münchenreuth 19c
95652 Waldsassen
Tel.: 09632 84 08 54
Mobil: 0163 2 12 64 06
Fax: 09632 8 40 93 87
www.rutano.de
www.all-natural-cosmetics.de

Sanoll Biokosmetik e.U.
Staudach 1
A - 6422 Stams
Tel.: 00 43 52 63 61 84
Fax: 00 43 52 63 54 44

Internet: www.sanoll.at

Sheagold
Florian Ehret
Bismarckstr.1
76833 Siebeldingen
Tel.: 06345 94 91 51
Mobil: 0177 6 55 86 73
www.afrikahandel.de

Styx-Naturcosmetic GmbH
Am Kräutergarten 1
A - 3200 Obergrafendorf
Tel.: 00 43 27 47 32 50
Fax: 00 43 27 47 32 50 - 10
Internet: www.styx.at
Pflegende Kosmetik (Kräutergarten ° ),
Ätherische Öle

Tapir Wachswaren GmbH
Allerbachstr. 29
37586 Dassel-Amelsen
Tel.: 05562 94 02 30
Fax: 05562 94 02 31

Internet: www.tapir.de
Lederpflege

Tol Cosmetik GmbH
Ossenbruch 5
46446 Emmerich
Tel.: 02822 96 67-0
Fax: 02822 96 67-21

Internet: www.tol-cosmetik.de
TOL - pflegende Kosmetik,
komplettes Henna-Haarpflege-
Programm, Kosmetik auf der
Basis von Salz aus dem Toten Meer

TREIBHOLZ Naturprodukte GmbH
Kleinenbroicher Str. 104
41352 Korschenbroich
Tel.: 02161 64 33 88
Fax: 02161 64 34 00

Internet: www.treibholz.de

W. Ulrich GmbH *
Gewerbering 10
86922 Eresing
Tel.: 08193 93 12 - 0
Fax: 08193 93 12 - 80
Internet: www.ulrich-natuerlich.de
Wasch- und Reinigungsmittel

Ulso Kosmetik Versand GmbH
Dr. Gerd Sobota
Lamberggasse 17
A - 5020 Salzburg
Tel.: 00 43 6 62 64 24 05
Fax: 00 43 6 62 64 96 86
Internet: www.ulso.at
Pflegende und
dekorative Kosmetik

Vegana °
Sylvia von Oppenkowski
Kohlsteiner Str. 16
81243 München
Tel. u. Fax: 089 87 39 58
Körper- u. Schönheitspflege
(Cremes, Seifen, Zahnpflege)

Wegwarte
Gertraud Zauner
Merkenbrechts 1
A - 3800 Göpfritz
Tel.: 00 43 - 28 25 - 72 48
Fax: 0043 - 28 25 - 8 00 59

Wegwartehof Stutenmilch-Kräuterkosmetik

Zartgefühl Manufaktur
Eduard-Rhein-Str. 58
53639 Königswinter
Tel.: 02244 8 87 53 47
Internet: www.zartgefuehl.com
Pflegende Kosmetik

ZHENOBYA
Aleppo- und Naturseifen aus Syrien
Nawras Al Machout
Forststr. 133
70193 Stuttgart
Tel.: 0711 6 36 62 78
Fax: 0711 1 20 03 21
Internet: www.zhenobya.de

 


Zur aktualisierten Liste




Tierversuche & Umwelt

L´Oreal gehört neben P&G und Unilver zu den Unternehmen, die nachweislich zu Forschungszwecken Tierversuche durchführen liessen und heute im Verdacht stehen, umstrittene Tests mit Tieren durchzuführen. Bei Wikipedia ist zu lesen dass L'Oréal vorgeworfen wird, haut- und umweltschädliche Substanzen wie Phthalate, die als fortpflanzungsschädigend gelten, und Phenylendiamin, ein aggressives Allergen, in einigen Produkten zu verwenden.




Datenbank Tierversuche




Alle Produkte,


Marken und Shops


auf HairWeb.de !


NEU: BIO-Haarpflege!





    Natur und Bio-Links!