Haarpflege  |  Styling  |  Shampoos  |  Color


Der deutsche Friseurmeister Josef Wilhelm Rausch (1867-1935), gründete 1890 das Unternehmen RAUSCH und brachte das weltweit erste Flüssigshampoo „Champooing“ auf den Markt....mehr



 Nach Produkt


  • Blondierungen
  • Baby-Shampoos
  • Bürsten
  • Clip-In´s
  • Color-Shampoo
  • Conditioner (siehe rechts)
  • Epilierer
  • Extensions-Zubehör
  • Farbshampoo
  • Friseurbedarf
  • Gels (siehe Marken rechts)
  • Glätter
  • Haarbänder
  • Haarfarben
  • Haarkuren
  • Haar-Öle
  • Haarschneider
  • Haarspülung
  • Haarteile
  • Haartrockner
  • Haarschmuck
  • Haarspray
  • Haarwuchsmittel
  • Henna
  • Hitzeschutz
  • Kämme
  • Kinder-Shampoos
  • Lockenstäbe
  • Nasenhaarschneider
  • Ohrenhaarschneider
  • Perücken
  • Pflanzenfarben
  • Pomaden
  • Ratgeber
  • Rasierer (Damen)
  • Rasierer (Herren)
  • Scheren
  • Shampoos (siehe Marken rechts)
  • Software
  • Spangen
  • Sprays
  • Tönungen
  • Wachs (siehe Marken rechts)
  •  Nach Marke


  • ALCINA
  • Alterna
  • American Crew (men)
  • AVEDA
  • AVON
  • Basler
  • Balmain
  • BONACURE
  • CLYNOL
  • DAX
  • Douglas
  • Equave
  • FAROUK
  • Frederic Fekkai
  • George Michael
  • Great Lenghts
  • ghd
  • GLYNT
  • Goldwell
  • Hairdreams
  • John Frieda
  • JOICO
  • Kérastase
  • khadi
  • KMS
  • L`ANZA
  • La Biosthetique
  • Lee Stafford
  • L´Oréal
  • LONDA
  • Marlies Möller
  • MATRIX
  • OSIS
  • Paul Mitchell
  • RAUSCH
  • Redken
  • Rémar
  • Revlon
  • ROC
  • SEAH Hairspa
  • Sebastian
  • SEXY HAIR
  • SHISEIDO
  • SUPER STYLE HEROES
  • tecni. art
  • TIGI
  • Toni & Guy
  • Udo Walz
  • Vidal Sassoon





















  • Hier gibt es weitere Produkte, Anbieter, Shops und Bezugsquellen







    Kaufberatung: Was ist das beste Shampoo?

    Auch wenn uns bunte Werbung und französische
    "Werbe-Coiffeure" etwas ganz anderes versprechen:

    HairWeb, unabhängige Experten und jeder Hautarzt weiß, dass jedes Billigshampoo (unter 8 EURO für 250 ml) am Ende mehr schadet als nutzt. Haarausfall und Allergien sind da noch die harmlosesten Folgen. Doch woran erkennt man nun die schädlichen Chemie-Bomben und woran ein gutes Produkt?

    Die einfache Antwort: Das beste Shampoo ist das, was bei deinen Haaren
    dauerhaft eine gute Wirkung erzielt und ...

  • ...keine krebs- und allergieauslösenden Silikone enthält
  • ...kein gesundheitsschädliches Erdöl (Paraffinum Liquidum) enthält
  • ...keine PEG-Derivate enthält (zu erkennen an den Buchstaben "PEG" oder "eth" in Verbindung mit einer Zahl, z.B. Ceteareth-33)
  • ...keine krebs- und allergieauslösenden Konservierungstoffe (z.B. Chlorhexidine Dihydrochloride) enthält
  • ...zur Herstellung keine Tierversuche gemacht werden


  • Im Zweifel gilt die Regel: Umso größer der Werbeaufwand eines Herstellers für ein Billig-Produkt ist, desto skeptischer sollten Verbraucher sein. Wer auf anerkannte Naturprodukte mit seriösen Prüfsiegeln und Zertifikaten setzt ist auf der "sicheren Seite".