Haar-Produkte  im Test      Infos   Bewertungen   Erfahrungen    Kritik   Inhaltstoffe

John  Friedas "Wunderprodukte"

In New York und London kennt man John Frieda als exklusive und teure Salonadresse. In Deutschland aber steht der Name, der vom japanischen KAO-Konzern gekauft wurde, für angebliche "Wunderprodukte" rums ums Haar: Wunderkur, Regenschirm-Haarspray, Frizz-Ease-Traumlocken. Doch die oft im TV angepriesenen Shampoos und Conditioner halten trotz der vergleichsweise hohen Preise oft nicht das was sie versprechen...hier mehr lesen






Aufhellersprays: Nicht von Friseuren empfohlen

FINGER WEG von AUFHELLERSPRAYS

"Heute musste ich leider einer lieben Kundin die gewünschte Dienstleistung verwähren. Sehr gern hätte sie wieder schöne helle Strähnen gehabt. Mir ist aufgefallen, das am Ansatz nicht wie gewöhnlich ihr dunkler Naturton war, sondern irgendwas zwischen dunkel und hell....hier weiterlesen



Olaplex & Co - was ist dran?

Die Produkte werden zum Teil aggressiv angepriesen und es gibt jede Menge ähnlicher "Plexe" auf dem Markt. Aber was ist wirklich dran? Wie beurteilen Anwender und Friseure die Mittel? Klicke unten auf das betreffende PLEX-Produkt:




Haarfarben im Test

Haarfarben halten nicht immer das was sie versprechen. Welche Produkte die Anwender bzw. Käufer kritisieren oder welche Farben bzw. Inhaltstoffe im Test (Stiftung Warentest/Ökotest) schlecht abgeschnitten haben lesen Sie hier >>>>>




Schmieriges Geschäft mit "Silikonölen"

Haaröle sind zur Zeit der Verkaufsrenner. Die Wirkung kommt jedoch nicht von dem minimalen "Alibi-Ölanteil" sondern durch umstrittene Silikone. Hauptsächlich bestehen diese Öle jedoch nicht hauptsächlich aus teurem Arganöl, wie die Werbung vermuten lassen könnte, sondern aus billigen, ....hier weiterlesen




Tödliche Schuppenshampoos

Der z. B. in SYOSS und Head & Shoulders enthaltene aggressive Anti-Schuppen-Wirkstoff Zinkpyrithion ist höchst bedenklich. Zinkpyrithion ist sogar als Schiffsfarbe höchst umstritten, als "Haarpflegemittel" aber erlaubt, wie die Frankfurter Rundschau berichtete. Wie toxisch Zinkpyrithion ist, zeigte auch ein Experiment, dass im dänischen TV durchgeführt wurde:....hier weiterlesen





ÖKOTEST: Spezial-Shampoos

Branchenriesen am schlechtesten

ÖKOTEST testete verschiedene Spezial-Shampoos von 27 Herstellern, dabei stellte sich heraus: "Egal welche Kategorie von Shampoo, es sind immer wieder bekannte Marken wie Guhl, Elvital von L’Oréal oder Pantene Pro-V von Procter & Gamble, die unangenehm auffallen.

Gerade die Großen der Branche wollen offenbar nicht auf problematische Inhaltsstoffe verzichten. ....weiterlesen auf ÖKOTEST





Nur sehr wenig sehr gute Volumen-Shampoos...

Ökotest hat 28 Volumen-Shampoos getestet. 'Sehr gut’ waren nur drei, denn
nur in diesen drei Testsiegern wurden keine problematischen Stoffe entdeckt:

  1. Lavera Basis Sensitive Shampoo Balsampflege (siehe auch Bewertungen auf Amazon.de)

  2. Logona Volumen Shampoo Bier-Honig (siehe auch Bewertungen auf Amazon.de)

  3. Annemarie Börlind Seide Natural Hair Care Volumen-Shampoo (siehe auch Bewertungen auf Amazon.de)

    Schlechte Noten im Test gab es dagegen für andere bekannte Marken, siehe Link





Test Farbschutzshampoos

Alle 16 getesteten Produkte
waren „mangelhaft“....mehr bei Test.de

  • L'Oréal Elvital Color-Glanz Shampoo
  • Nivea Color Crystalgloss Color Shampoo
  • Redken Color Extend Shampoo
  • Rossmann / Isana Hair Colorglanz
  • Sanotint Farbschutz-Shampoo
  • Schwarzkopf Gliss Kur Color Shampoo
  • Schwarzkopf Professional Bonacure
    hairtherapy Color Save Shampoo
  • Schwarzkopf Schauma Color Glanz
    Farbschutz-Shampoo mit UV Filter
  • Syoss Color Protect Shampoo
  • Aldi (Süd)/ Kür Profi Line Shampoo Farbschutz-Komplex
  • dm / Balea Colorglanz Shampoo
  • Dove Color Schutz Shampoo
  • Franck Provost Color Expert Professionelles Color-Shampoo
  • Garnier Fructis Color Schutz
  • Guhl Aktiv Farbschutz mit UV-Filter Wildrosenöl Shampoo
  • Lidl / Cien haircare Color & Shine





  • Der glatte Wahnsinn...

    ....so heißt ein zweifelhaftes Glättungprodukt von Schwarzkopf aus der Drogerie und genau das ist es auch - im negativen Sinne.

    Das Got2b Glatter Wahnsinn Glättungs-Kit hat katastrophale Kundenbewertung bekommen, Anwender seien teilweise sogar die Haare ausgefallen. Schwarzkopf sollte das derart mangelhaft bewertete Produkt sofort vom Markt nehmen.




    Stiftung Warentest: Nur 2. Platz für Luxus-Eisen

    Beim aktuellen Haarglätter-Test der Stiftung Warentest fielen 7 Geräte durch. Nach Ansicht der Tester schädigen sie das Haar durch zu hohe Hitze oder gefährden gar die Anwender. Immerhin: Zwei Haarglätter überzeugten. Das wichtigste an einem Haarglätter ist nämlich die Qualität der Heizplatten. Der Test bestätigte, dass nur zwei Geräte durch besonders hochwertige Heizplatten überzeugen. Andere Haarglätter, insbesondere Geräte von ...mehr




    Zweifelhafte Tests: L´Oreal und Wella lassen " testen"

    Wahrscheinlich um den Heerscharen von neutralen und kritischen Testern bei Amazon, Ciao oder Dooyoo etwas entgegenzusetzen, lässt z.B. L´Oreal jetzt selbst testen. Auf einem Blog ist zu lesen: "....auch ich gehöre zu den Testern der neuartigen Haarfarbe von Loreal". Die positiven Tests landen vermutlich gleich auf der L´Oreal-Website. Bei dem oben angesprochenen "Test" von Loreal Sublime Mousse ("Färben einfach wie Haarewaschen") ging offenbar einiges schief. Die von L `Oreal "engagierte" Testerin schrieb in ihrem Testbericht von Juckreiz und "Wärmeentwicklung" auf der Kopfhaut - ob so ein "heisses" Testergebnis jemals auf der L´Oreal-Website landet? Wohl kaum....

    Auch Wella lässt fleissig "testen". Testpakete der umstrittenen Billig-Marke Pro-Series werden dazu massenhaft verschickt um hinterher ganz tolle Testergebnisse veröffentlichen zu können. Siehe Link  

    Fazit: Traue keinem Test, der auf der Internetnetseite des Herstellers veröffentlicht wird. Fast alle Internetportale und Frauenmagazine lassen sich für solche "Test-Berichte" der Industrie einspannen. Also: Traue nur Tests auf neutralen Seiten, wie z.B. Amazon. Dort kann man sich einigermassen sicher sein, dass nichts getürkt wurde.





    Wellaflex-Schaumfestiger-Tests

    Testberichte:

    Jeanny hat ihn getestet und einen ausführlichen Testbericht über Wella Wellaflex Schaumfestiger geschieben: "Die Haare sahen trocken, traurig, fettig und angeklatscht aus..." weiterlesen bei Yopi        

    Weiterer Yopi-Testbericht

    Doyoo-Testbericht: "Enttäuschend"








    Verbraucherschützer kritisieren "Öko-Test"

    "Sehr gut" für Wasser in Shampoo-Flaschen

    Nachfolgendes war im Nachrichtenmagazin
    DER SPIEGEL (Heft 11/2010) zu lesen:

    Unter Verbraucherschützern wächst wegen umstrittener Produktprüfungen der Widerstand gegen das Magazin "Öko-Test". ",Öko-Test' legt zu wenig Wert auf Nutzen und Funktionalität eines Produkts - das Hauptaugenmerk liegt auf dem Schadstoffgehalt", sagte Silke Schwartau von der Verbraucherzentrale Hamburg dem Hamburger Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL.

     

    Das wäre so, als würde man Wasser in Shampoo-Flaschen füllen, die dann mit "Sehr gut" bewertet würden, weil Wasser ja schadstofffrei ist. "

    Das wäre Verbrauchertäuschung, denn der Kunde sieht das Label und denkt, er kauft ein gutes Produkt." Das "Öko-Test"-Label mit dem roten Ahorn werde von den Kunden außerdem vorrangig als Bio-Siegel wahrgenommen, obwohl es letztlich nichts über den ökologischen ...weiterlesen

     

    Testergebnisse: Amazon schlägt Stiftung Warentest

    Jeder kennt die "Gütesiegel" der Stiftung Warentest . Markenhersteller nutzen daher sehr gern und sehr oft die verkaufsfördernde Wirkung, schmücken damit ihre Produkte und blenden es in ihr TV-Werbespots ein. Bei genauerem Hinsehen stellt man immer öfter fest, dass alle getesteten Produkte ein "Gut" erhielten. Dazu kommt es zuweilen zu kuriosen und diskutablen Testurteilen ...mehr

    Echte Praxis-Bewertungen von Amazon-Käufern

    Remington HaarglätterAnstatt auf Testurteile einer Handvoll "Berufstester" zu vertrauen, kann man heutzutage z.B. bei Amazon.de per Mausklick die wahren Praxis-Erfahrungen von Millionen Anwendern online einsehen. Beispielsweise ein Haarglätter von Remington erhielt fast 100 schriftliche Renzensionen (Bewertungen) von Käufern. Daraus erfährt man sehr detailliert und aus allen Blickwinkeln alles über die Vor- und Nachteile des Produkts und vermeidet so zuverlässig Enttäuschungen und Fehlkäufe.




    Neue Extraseite: Colorationen und Haarfarben im Test

    Stiftung Warentest prüfte im Juni 2009 Colorationen: Ob Wella Viva (bester Haarzustand nach dem Färben), Garnier Nutrisse, Londa (Magic Colors + Color Creme plus) oder L´Oreal Excell - alle schnitten mit dem Testurteil "GUT" ab. Jedoch ausgerechnet die teuerste Haarfabe "Schwarzkopf Coloriste" ...mehr




    Testberichte von Käufern (Syoss Volume Lift Shampoo )

    "Vertraue niemals der Werbung"

    Oder: "Schwarzkopf sollte vielleicht die Branche wechseln"

    Gefunden bei dooyoo (Auszug)

    "Ich habe mal wieder ein paar neue Produkte für meine Haare getestet. Im Moment wird ja ganz groß für das neue Shampoo Syoss geworben. Ich fand die Werbung immer sehr ansprechend und ein paar positive Berichte über das Produkt haben mich letztendlich davon überzeugt es selbst zu testen. ...

    Bei diesem Shampoo handelt es sich um das Shampoo, das derzeit ganz groß in der Werbung geführt wird. Es soll angeblich von Friseuren und Haarstylisten mitentwickelt und verwendet worden sein. Das Shampoo heist Syoss und in diesem Fall ist es die Sorte Volume Lift. Es ist für feines, kraftloses Haar gedacht.
    Das Shampoo ist dickflüssig und in einem glänzendem Weiß. In einer Flasche befinden sich 500 ml. "

    Was es verspricht:
    -----------------------
    - kräftigt das Haar und verleiht Volumen
    - sanfte Pflege ohne zu beschweren
    - Anti-Statik-Effekt
    - Gesunder Glanz


    Was es hält:
    -----------------
    "Im Prinzip hält dieses Shampoo fast nichts von seinen Versprechen. Das Haar wird voluminöser, jedoch nur vereinzelt, was die Haare ständig ungebürstet aussehen lässt.
    Statische Aufladung bleibt hier tatsächlich aus.
    Leider aber auch der versprochene Glanz und die leichtere Kämmbarkeit. Die Versprechen werden also so gut wie garnicht eingehalten. "

    Fazit:
    --------
    "Nach der Anwendung des Shampoos habe ich mir die Verpackung nochmal genauer angesehen. Ich musste feststellen, das es wieder einmal ein Produkt von Schwarzkopf ist, das mich nicht zufrieden stellen konnte. Nicht das erste mal.... Irgendwie scheinen die mehr an den Gerüchen, als an der Wirkungsweise zu arbeiten. Angeblich soll dieses Produkt von Friseuren mitentwickelt und auch angewendet worden sein. Kann ich nicht glauben, denn meine Haare fühlten sich nie so strohig und stumpf an, wenn ich vom Friseur kam. Und struppig und ungekämmt wirkte ich nach der Anwendung eines Shampoos sonst auch nicht.
    Ich weiß nicht was der Hersteller falsch macht, aber Schwarzkopf sollte vielleicht die Branche wechseln. "

    Eckdaten:
    --------------

    Produkt: Syoss Volume Lift
    Hersteller: Schwarzkopf & Henkel
    Inhalt: 500 ml
    Preis: 2,95 Euro
    Wo erhältlich: Real
    Empfehlung: NEIN!

    Gefunden bei dooyoo




    Krank durch Silikon?

    Einige silikonhaltige Shampoos und haarkosmetische Produkte stehen im Verdacht, Juckreiz auszulösen und Allergien zu begünstigen.

    HairWeb sind sogar Fälle bekannt, wo die dauerhafte Verwendung bestimmter Silikone zum Totalverlust der Haare führte.

    Dem Verbraucher stellen sich hier viele Fragen

    • Wie prüfe ich die Inhaltstoffe?  Antwort
    • Welcher Typ von Silikonen ist betroffen?  Antwort
    • Welche Alternativen gibt es?  Antwort


    Schuppen weg - dafür bald Krebs?

    ÖKOTEST vergibt nur 2x ein "Sehr gut"

    Die Drogerien sind voll mit Anti-Schuppen-Shampoos. Doch der Verbraucher zahlt für die gute Wirkung einiger Produkte manchmal einen hohen Preis: Denn zum Beispiel der in... mehr







    Öko-Test

    Folgende Logona-Produkte wurden unter anderem in den letzten Jahren von Öko-Test untersucht und bewertet:

    Logona gibt es z.b. bei amazon.de

    Anti-Schuppen Shampoo Wacholderöl sehr gut ÖKO-TEST Ausgabe Nr. 03/2008
    Balance Shampoo Zitronenmelisse sehr gut ÖKO-TEST Jahrbuch Kosmetik 2005
    Daily Care Shampoo Bio-Aloe-Olive sehr gut ÖKO-TEST Ausgabe Nr. 09/2006
    Entspannungsmake sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 01/2008
    Farbpflege Shampoo Haselnuss sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 06/2008
    Gesichtswasser Minze sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 07/2007
    Haar Spülung Weizenprotein sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 05/2008
    Kids Schaumbad sehr gut ÖKO-TEST Ausgabe Nr. 09/2004
    Kids Shampoo & Duschgel sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 01/2009
    Körperpeeling Asia sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 03/2007
    Lip Balm sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 10/2007
    Pflanzenhaarfarbe braun-natur sehr gut ÖKO-TEST Ausgabe Nr. 03/ 2006
    Pflanzenhaarfarbe mahagoni sehr gut ÖKO-TEST Ausgabe Nr. 03/2006
    Repair-Shampoo Ginkgo sehr gut ÖKO-TEST Ausgabe Nr. 06/2004
    Shampoo Brennessel sehr gut ÖKO-TEST Ausgabe Nr. 04/ 2004
    Tagescreme Rose sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 08/2007
    Tropic Duschbad Papaya & Kokosmilch sehr gut ÖKO-Test Ausgabe Nr. 09/2008
    Volumen Shampoo Bier-Honig sehr gut ÖKO-TEST Ausgabe Nr. 05/2007


    Quelle: Logona.de        Logona gibt es z.b. bei amazon.de




    Test: Wer ist den nun der Star unter den Haarsprays?

    Kein Mensch glaubt ernsthaft, dass Hollywood-Star Penelopé Cruz ein 3-Euro-Haarspray aus der Drogerie benutzt. Trotzdem wirbt ...mehr

     

     

    Test "Billige Volumenshampoos":

    Alle sind gut, nur Pantene ist "guter"

    Online-ShopAktuell "untersuchte" die gute alte Stiftung Warentest Billig-Shampoos nach Volumen, Pflegewirkung, Anwendung und Deklaration. Im Test waren 15 Volumenshampoos für feines, dünnes und kraftloses Haar. Sagenhafte 8 x wurde das Testurteil "gut" (siehe unten) vergeben und 7 x "befriedigend", wobei Volumen und Pflegewirkung selbst bei den "Befriedigenden" fast durchweg als gut bewertet wurden.

    Der "Testsieger" Pantene Pro-V Volumen Pur Shampoo erhielt ein 2,0 nur durch ein "Sehr gut" in der "Anwendung" (was auch immer dabei getestet wurde, vielleicht der Verschluß). Volumen und Pflegewirkung ist auch bei Pantene wie bei fast allen, na was wohl? .....Gut!

    Aldi Süd / Kür Volumen-Pflege Shampoo (2,3)
    Elvital Festigendes Shampoo Non-Stop-Volume,(2,3)
    Lidl / Pool Hair Care Provitamine Shampoo Volumen & Style (2,3)
    Penny / Joy Kraft & Volumen Shampoo (2,3)
    Schauma Kraft & Volumen Shampoo (2,3)
    Schlecker / AS Haircare Volume Volumen Shampoo (2,4)
    Garnier Fructis Kräftigendes Pflegeshampoo Kraft & Volumen (2,5)
    Nivea Hair Care lift Volume Volumen Shampoo (2,6)

    Info-Link: testberichte.de





    HAIR-WATCH.de - rettet Haare.





    Praxis-Test: Anwender  testen  Styling-Produkte

    Bei der Riesenauswahl kann man leicht den Überblick verlieren! Zum Glück bewerten die Käufer bei amazon die dort angebotenen Styling- und Haarentfernungs-Produkte. Dabei geht es hauptsächlich um die Anwendung in der Praxis und die Beurteilung von Schwächen und Stärken des jeweiligen Artikels. HairWeb präsentiert daher hier eine Liste der Produkte, die am besten abschnitten und daher von den Anwendern im Praxis-Test fünf bzw. mindestens viereinhalb Sterne erhalten haben.




    NEU: Heidi Klum´s Drei Wetter Taft           >>> zum Erfahrungsbericht "Verkleben tut´s die Haare trotzdem"

    Allergie-News: Die Zeitschrift öko-test untersucht in der neuen Ausgabe 10/06 Schaumfestiger auf allergieauslösende Stoffe. Unbeanstandet blieben Hübner Lindenblüten pH-Schaumfestiger (Reformhaus, Florena Schaumfestiger Langzeit-Halt und auf Platz 3 Nivea Schaumfestiger Volumen & Pflege .

    Haargele: Stiftung Warentest testete Billig-Haargele aus dem Supermarkt bzw. der Drogerie (z.B. DM, Schlecker, Rossmann). Alle 18 erhielten von Stiftung Warentest ausnahmslos dieselbe Note: Ein "Gut" in der Kategorie Wirkung. Auch wenn z. B. die Shockwaves-Haargel-Werbung (Wella) mit einem "Sehr Gut" wirbt - das Testurteil "Sehr Gut" bezieht sich lediglich auf das Gesamtergebnis, in dem auch die Verpackung berücksichtigt wurde (Link zum Testergebnis, das eigentlich keines ist >>>). Die besten Haarstyling-Produkte in Bezug auf Wirkung, Ergiebigkeit und Geruch sind ...zum vollständigen Bericht





    Haarkuren - Zaumzeug für den Pony

    Gestresste Haare brauchen Entspannung. Haarkuren sind da das Richtige: Sie bringen Glanz, Volumen und Geschmeidigkeit. Die Haare lassen sich danach wieder gut kämmen. STIFTUNG WARENTEST hat 16 Haarkuren für trockenes und strapaziertes Haar getestet. Fast alle Produkte machen aus störrischen Fransen zahme Strähnen. Und das für wenig Geld.

    Spülen oder nicht spülen

    Neben dem Ausdruck "Haarkur" finden Käufer häufig auch die Aufschrift "Spülung". Die Begriffe sind nicht geschützt, so daß jeder Hersteller seine Produkte nennen darf, wie er will. Die unterschiedliche Bezeichnung sagt wenig aus. So gibts zum Beispiel klassische Haarkuren, die wie eine Spülung nach der Einwirkzeit ausgespült werden. Zehn solcher Rinse-off-Produkte sind unter den 16 getesteten Produkten. Die anderen sechs Kuren sind Leave-in-Produkte: Fünf Substanzen massiert der Käufer ein. Eine Haarkur ist zum Aufsprühen.

    Tote Haare

    Haarkuren sind schnell gemacht: Mit vielen Produkten ist die Sache in drei Minuten erledigt. Eines haben alle gemeinsam: Mit ihrer Hilfe bleibt der Naturzustand des frisch nachgewachsenen Haares möglichst lange erhalten. Die aufgetragene Substanz glättet die Oberfläche der Haare. Neben Glanz, Volumen, Geschmeidigkeit und Kämmbarkeit versprechen Hersteller auch "Revitalisierung" und "Verjüngung". Das geht natürlich nicht. Sobald das Haar aus der Kopfhaut wächst, ist es praktisch tot. Es bleibt lediglich die verhornte Einweißsubstanz: das Keratin.

    Gut und billig

    Der Test zeigt vor allen Dingen eines: Gute Haarkuren müssen nicht teuer sein. Schon für weniger als einen Euro pro 100 Milliliter gibt es "gute" Produkte: Londa Londial harmony Intensiv Haarkur für 0,78 Euro und die Yung Haarkur von Rossmann/Müller für 0,83 Euro pro 100 Milliliter. Testsieger wurden Pantene Pro-V 2-Minuten Intensiv-Kur sowie Garnier Ultra Beauty Intensiv-Kur Olivenöl und Zitrone. Die kosten allerdings das Drei- bis Fünffache: 2,63 und 3,80 Euro.

    Zum gesamten Testbericht | Bezugsquellen  | Produkte und Websites bewerten | Produktkunde







    Baby- und Kindershampoos - gegen Tränen und Ziepen

    Haare waschen ohne Brennen, Ziepen und Geschrei: Spezielle Shampoos für Kinder sollens möglich machen. Sie schonen die Augen und die empfindliche Kinderhaut. Im Test: 10 Haarshampoos für Babys und 7 für Kinder.

    Zum gesamten Testbericht | Bezugsquellen | Produkte und Websites bewerten | Shampooproben






    Haaranalyse

    An den Haaren herbeigezogen

    Anbieter im Internet sowie die Arbeitsgemeinschaft der Umweltapotheker bieten Haaranalysen an. Die kosten zum Teil bis zu 110 Euro. STIFTUNG WARENTEST hats ausprobiert und Haare bei verschiedenen Anbietern analysieren lassen. Enttäuschendes Ergebnis: Haaranalysen ermöglichen keine Aussagen zum allgemeinen Gesundheitszustand. Sie führen eher zur Verunsicherung und verursachen unnötig Kosten.

    Links: Zum Testbericht |






    Haarentfernung

    Für immer weg?

    Haare wachsen häufig dort, wo sie unerwünscht sind. Um sie zu entfernen, gibts verschiedene Methoden: Rasieren und zupfen sind ebenso gängig wie Laser, Blitzlampe und Nadelepilation. daß einige Methoden wesentlich mehr kosten als andere, macht den Wenigsten etwas aus. Hauptsache die Haare gehen weg.

    Und vor allen Dingen sollen sie weg bleiben. STIFTUNG WARENTEST stellt einzelne Methoden vor. Und sagt, wie sie funktionieren und für wen sie geeignet sind.

    Links:

    Zum gesamten Testbericht | Infos Haarentfernung