AufHellungssprays       Infos       Bewertungen     Erfahrungen     Tests   Inhaltstoffe




Erfahrungsbericht der erfahrenen Friseurmeisterin: Frau Schnittig.Mit Liebe zum Haar.by Stephie (Link zur Homepage siehe hier)

Nicht von Friseuren empfohlen....

FINGER WEG von AUFHELLERSPRAYS

Heute musste ich leider einer lieben Kundin die gewünschte Dienstleistung verwähren. Sehr gern hätte sie wieder schöne helle Strähnen gehabt. Mir ist aufgefallen, das am Ansatz nicht wie gewöhnlich ihr dunkler Naturton war, sondern irgendwas zwischen dunkel und hell.

Ich kann Euch nur eindringlich raten und eigentlich muss ich Euch sogar ermahnen, die Finger von diesen Aufhellsprays zu lassen. 

In diesem Fall steht vorn auf der Flasche (siehe Bild unten), mit Honig+Zitronenextrakt. Sieht erstmal sehr ungefährlich und "pflegend" aus. Erst wenn man ein zweites Blättchen abzieht, seht Ihr was genau drin ist. Nämlich Wasserstoffperoxid. Geht nun der Friseur mit Blondierung an Euer Haar, kann es innerhalb von ein paar Minuten schon zu einer Reaktion kommen, welche Euren Haaren überhaupt nicht gut tut.  Es entsteht große Hitze, die Haare werden zu Gummi und brechen in den meisten Fällen ab. 

Jetzt fragt Ihr Euch vielleicht," Als Friseur macht Ihr das doch auch rein?" Das Stimmt,allerdings spülen wir es sehr gründlich wieder aus und nach dem shampoonieren wird das Haar fachgerecht neutralisiert.

Bitte lasst die Finger von diesen Sprays und solltet Ihr sie doch benutzen, klärt Euren Friseur auf. Der lehnt zwar dann die Farbbehandlung erstmal ab, aber glaubt mir, das ist alle Mal besser, als wenn aus Euren Haaren eine unerwünschte Kurzhaafrisur werden muss. 

Und noch was.... Kein guter Friseur würde so ein Produkt empfehlen, auch wenn das gern auf die Fläschchen gedruckt wird.






Bewertungen John Frieda Sheer Blonde Go Blonder Stufenweise Blond Aufhellungsspray

Von EVTT am 8. November 2011

Die Wirkung Ihrer John Frieda Go Blonder Produkte wird in der Werbung täglich beworben. Also kaufte ich mir trotz Skepsis auch dieses Produkt, um mein Ansatz aufzuhellen. Bereits nach den ersten 3 Anwendungen war ich begeistert von diesem Produkt. Nach ca. 2 Wochen stellte ich heraus, dass sich meine Haare ungewöhnlich kräuselten. Nach dem Waschen war es besonders schlimm, ohne eine Kur/Conditioner/Pflege konnte ich meine Deckhaare kaum durchkämmen. Beim Frisör stellte sich heraus, dass meine Haare durchsichtig sind! Es wurde gleich eine Haaranalyse gemacht und so stelle sich heraus, dass die Verwendung eines Aufhellsprays die Ursache war. Die Verwendung meiner anderen Produkte konnte nicht die Ursache sein : Kerastase'Age Recharge sowie Loreal Professional Repair. Meine Haare wurden sofort abgesäuert, um den Farb- und Wirkprozess zu stoppen.

Mein Frisör meinte, er hätte schon mehrere betroffene Kunden von diesem Hersteller, bei denen die Haare ausgefallen sind. Inzwischen ist das 1,5 Monate her und meine gesamten Deckhaare sind abgefallen/abgebrochen. Alle Haare, auf denen ich das Spray benutzt habe, sind ausgefallen/abgebrochen.

Kauft dieses Spray unter keinen Umständen! Das macht euch die Haare nur kaputt! Das Spray wirkt in etwa so wie eine Coloration, die man über Wochen nicht ausgespült und abgesäuert hat- und jeder kann sich jetzt vorstellen, wie die Haare danach aussehen....hier weiterlesen

2 Kommentare | 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?

 

Von Laura Rhodemann am 1. März 2016
ich würde dieses Produkt auf gar keinen Fall weiterempfehlen, nachdem ich es zum ersten Mal benutzt habe sind bei mir am Ansatz einfach die Haare abgebrochen bis auf 3 cm und das sah an der Stirn wirklich schlimm aus. Hatte auch keine gefärbten Haare oder sonstiges. Absolut schlimm, es hat ewig gedauert bis der Schaden wieder weg war !...hier weiterlesen

 

Von DC am 25. April 2012
VORSICHT BEI DIESEM SPRAY!!! NICHT BENUTZEN!!!
Meiner Meinung nach ist dieses Spray sehr gefährlich und eine Lügenpackung. Zunächst einmal habe ich dieses Spray gekauft, weil darauf stand, dass es natürlich die Haare mit Citrus und Kamille in Verbindung mit Föhnhitze stufenweise aufhellt. Nachdem ich das Spray gekauft hatte und es ausprobierte, merkte ich schon nach dem ersten Mal einen Aufhell-Effekt der aber bald in einen Rotstich bzw. Gelbstich überging. Dann las ich etwas genauer auf der Sprayflasche, dass es Wasserstoffperoxid enthält. Ich finde es eine Frechheit es als natürlich aufhellendendes Spray anzupreisen und dann sind da doch Chemikalien drin. Nun gut, nach einer Woche Blond Conditioner und Silbershampoo usw. waren meine Haare schön blond mit dem gewünschtem Effekt... 3 Tage später habe ich wieder einen Rot und teilweise sogar Grünstich und heute habe ich sogar Ausschlag in meinem Nacken davon entdeckt.Bitte liebe Leute nehmt euch dieses Reviews zu Herzen. Dieses Produkt muß weg vom Markt! GEFÄHRLICH!!!...hier weiterlesen

 

 

Von Schni am 30. März 2012
Das Ergebniss war soweit alles schön und gut, nach dem ersten Verbrauch der Flasch fingen meine Haare sich an zu kräuseln. Das fiel mir zunächst nach dem waschen auf: Einzelne Strähnen lockten bzw. kräuselten sich und das obwohl ich super glatte Haare habe. Außerdem fühlten sich die gekräuselten Strähnen glitschig und gummiartig an, in etwa so als ob man ...hier weiterlesen


Friseur Christian Funk schreibt in seinem Blog:

Diese Aufhellungssprays sind so aggressiv, das sie schon mit dem molekularen Luftsauerstoff reagieren (oxidieren)! Wenn dann beim Friseur oder zuhause bei der Selbstbehandlung, nach exzessiven Gebrauch, der atomare Sauerstoff aus der H²O² Lösung zur Wirkung kommt und an diesen chemischen Cocktail gelangt, findet eine explosionsartige chemische Reaktion statt! Was die Haare in diesem (schlimmsten) Fall von innen heraus zerstören kann!

Quelle: Aufhellersprays "Produkt des Teufels"








  Related Links!

 
Über 12.000 friseurexklusive Pflege- und Stylingprodukte