HochsteckFrisuren:   Chignon   "Dutt"   Bun   Haarknoten  Videos   Hilfsmittel  Trend


Chignon, Bun, Dutt....

Diese Begriffe bezeichnen die am Hinter- oder Oberkopf zusammengesteckten Haare. Die Frisur wird oft zu speziellen Anlässen wie Hochzeiten getragen, wird aber auch im Alltag immer populärer.

Wenn die Haarlänge für den praktischen Haarknoten nicht reicht, kein Problem: Es gibt Chignon-Haarteile zum Aufstecken (Beispiel siehe rechts) Für ihren Dutt bekannte Stars sind Audrey Hepburn oder Jessica Simpson.

Der Dutt ist die typische Frisur von Ballettänzerinnen, er erlaubt maximale Bewegungsfreiheit auch bei längeren Haaren. Im Trend ist unter anderem der "Big Chignon" - hier klicken

Die besten Hilfsmittel für den Dutt




Video : Wie man einen Ballett-Knoten (Ballet-Chignon) macht






Chinesischer Chignon / Dutt





Achterdutt








grand dame - Großer Dutt mit Invisibobble






Frisuren-Trends 2017

Das ist angesagt! HairWeb zeigt auf über 1.000 Seiten die aktuellen Haar-Trends und Haarfarben für Frauen, Männer und Kinder. Egal ob lange oder kurze Haare: Lass dich durch zahlreiche Fotos, Bilder und Videos inspirieren und finde heraus, was wirklich zu dir passt!

Friseure entdecken hier die neuen Trends und lernen durch Beispiele, Tricks und die richtigen Profi-Tools die perfekte Umsetzung im Salon.






INFO: Ein Haarknoten (regional auch Gogsch oder Punz, in der Schweiz auch Huppi oder Püürzi) oder Dutt ist eine auf dem Scheitel oder auf dem Hinterkopf, selten auch in Stirnnähe, zu einem Knoten geflochtene, gezwirbelte oder gewundene Frisur des Kopfhaars.