Justin  Timberlake     Freundin  Jessica Biel     Frisur  


Der Undercut von Justin Timberlake
Friseur Dominik
gibt euch unten im Video die Anleitung, wie ihr den selber stylen könnt :-)

   

Anleitung Undercut Justin Timberlake: Video von Friseur Dominik


Kinofilme mit Justin siehe unten

Video: Justin wirbt für Audi A1

Runner, Runner



 

  • Justin mit Cameron Diaz am Set zum neuen Film "Bad Teacher" - geht da (wieder) was?
  • JT stellt auf der Berliner Modewoche sein neues Modelabel vor (mehr siehe unten)
  • Nichts für Jessica Biel: Neues Video Justin Timberlake feat. Ciara " Love Sex Magic"
  • Neues Justin-Parfum von GIVENCHY





  • Oben: JT´s neues Label William Rast - Link zum Shop : http://www.williamrast.com




    Justin Timberlake : Karriere & Privates


    Musiker

    Das frühere Miitglied der Boygroup N´Sync veröffentlichte 2002 sein erstes Solo-Album: "Justified". Die Single-Auskoppelungen "Like I Love You", "Cry Me A River", "Rock Your Body" und "Senorita" wurden weltweite Hits und bescherten Justin unter anderem zwei Grammys in den Kategorien "Best Pop Vocal Album" und "Best Male Pop Vocal Performance". Bis heute wurde Justified weltweit mehr als 7 Millionen Mal verkauft.

    Im September 2006 veröffentlichte er sein zweites Soloalbum FutureSex/LoveSounds. Die von Timbaland und Will.i.am produzierte Platte stieg sowohl in den U.S.A., Großbritannien, Kanada, Australien und weiteren elf Ländern auf Platz 1 der Albumcharts ein, erreichte aber auch in Deutschland, Österreich und in der Schweiz nach der ersten Woche die Top 5 der Hitlisten. Die daraus vorabveröffentlichte erste Singleauskopplung "SexyBack" entwickelte sich zu einem ähnlichen Erfolg und kletterte sowohl in den US-amerikanischen Billboard-Charts, in Großbritannien und Deutschland bis an die Spitze der Verkaus- und Airplaycharts. Die zweite Auskoppelung "My Love", eine Zusammenarbeit mit Rapper T.I., konnte sich jüngst ebenfalls auf Platz 1 der US-Charts platzieren, während in Deutschland die Single am 3. November 2006 veröffentlicht wurde. Ein paar Tage später, am 4. November 2006, trat er bei Wetten, dass..? auf. Als dritte Singleauskopplung aus Timberlakes zweitem Studioalbum wird der Song "What Goes Around..." im Februar 2007 erstveröffentlicht.

    Schaupieler

    Zusammen mit Britney Spears drehte Timberlake bereits als Kind Werbespots und nahm an Talentwettbewerben teil und spielte in den Shows des Kinderkanals.

    Danach versuchte sich Justin erneut in der Schauspielerei: 2004 drehte er sowohl den auf Video veröffentlichten Thriller Edison (an der Seite von Kevin Spacey und Morgan Freeman). Im März 2007 kommt die Biographie Jesse James Hollywoods unter dem Titel Alpha Dog auch in die deutschen Kinos.

    Mode

    Am 17. Oktober 2006 stellte Justin Timberlake seine erste eigene Modekollektion namens William Rast in Los Angeles vor. Zusammen mit seinem Jugendfreund Trace Ayala entwickelte er Kleidung für Frauen und Männer unter dem Motto "Street Sexy". Justin Timberlake moderierte am 2. November 2006 die MTV Europe Music Awards in Kopenhagen.

    Frauen & Skandale

    Timberlake tauchte wiederholt in der Regenbogen-Presse auf, nicht zuletzt auf Grund seiner Beziehungen zu Cameron Diaz und Britney Spears.

    Bei einem Auftritt beim Superbowl-Finale mit Janet Jackson passierte ein scheinbar einstudiertes Missgeschick. Während einer Tanzeinlage riss ihr Justin derart am Kostüm, dass für einen Moment eine Brust von Janet entblösst wurde. Ob inszeniert oder nicht: Den mit einem Metallstern dekorierten, nackte Busen des Megastars sahen in den USA 100 Millionen Menschen (weltweit ca. 1 Milliarde). Die als prüde bekannten Amerikaner machten daraus wie üblich einen medienwirksamen Skandal.

    Timberlake beendete die Beziehung mit Schauspielerin Cameron Diaz am 16.12.2006. Berichten zufolge soll er Weihnachten bereits mit seiner Ex-Freundin Veronica Finn verbracht haben.


    Single: "Give it to me" Timbaland featuring Nelly Furtado-Justin Timberlake


    Justin als Kind