Jessica   und  Ashley   Simpson        Frisuren  |  Haarfarben  |  Lieblingsfriseur  |  Als Kind








Neue Serie mit Jessica: "The price of beauty"

Jessica´s Hairdo - Clip-in-Extensions

Dank der neuen Hair-Extensions von Jessica Simpson und ihrem Friseur Ken Pavés verwandelt man seine Frisur jetzt im Handumdrehen in eine wunderschöne, edle Haarpracht von bis zu 56 cm Länge. Durch das schnelle und sichere Clip-In-System zur Befestigung kann man die Hair-Extension einsetzen und wieder herausnehmen, wann man will. Sofort gibt´s mehr Volumen, mehr Fülle und einen völlig neuen Look. Die Haarverlängerung ist praktisch unsichtbar und angenehm leicht zu tragen. Sie besteht aus Kanekalon Vibralite(R) Modacrylfaser, einer feinen Kunstfaser und in nur wenigen Schritten werden kurze oder mittellange Haare mit dieser HairDo Clip-In Extension zu langen Haaren. Wenn man schon lange Haare hat, kann man dieses Haarteil verwenden, um noch mehr Volumen und Fülle in die Frisur zu bringen. Es gibt sie in allen möglichen Farbtönen.

Quelle: Hagel-Shop


hairdo gibt´s übrigens bei Hagel-Shop



Die immerblonde Pop-Sängerin und Schauspielerin Jessica Simpson (24) verabschiedete sich von ihrer Lieblingshaarfarbe (Siehe Foto >>> ) .

Foto links: Jessica mit blonder Perücke in ihrem neuen Film "Blond Ambition"

Medienberichten zufolge soll der Streifen so schlecht sein, dass er es gar nicht erst in die Kinos schaffen wird. Er wird vermutlich direkt auf DVD erscheinen.


Scheidung trotz "bester Frisur"

Die Schauspielerin und Ehemann Nick Lachey gaben 2005 ihre Trennung bekannt. In der US-Weekly hiess es: "Nach drei Jahren Ehe und gründlicher Überlegung haben wir beschlossen, getrennte Wege zu gehen".

 

Was wirklich dahintersteckte, weiß vielleicht der meistgefürchtetste Stilkritiker der Modebranche: Richard BlackwelI. In seinem Ranking der peinlichsten Mode-Diven kommt Jessica immerhin auf Platz 3 (hinter Britney und Mary-Kate Olsen). Sein hartes Urteil: Null Stil trotz 1000 Dollar Modeeinkauf täglich und 30 abonnierter Modemagazine. Angeblich zieht sie sich schon vor dem Brötchenholen viermal um. Sein Fazit: Stil kann man nicht kaufen.

 

Zuletzt ließ das unglückliche Paar noch ihre Fangemeinde in der MTV-Realitysoap Newlyweds ("frischverheiratet") an ihrem turbulenten Ehe- und Alltagsleben teilhaben

Viellleicht hatte Sänger Nick 2003 schon eine Vorahnung, als er sein Album mit dem schicksalsträchtigem Namen "Soulo" veröffentlichte (siehe Cover rechts oben)

Jessica hatte übrigens dem Magazin "Teen People" und einer Umfrage des US-Magazins "In Touch" zufolge die schönste Frisur (ihr Friseur ist übrigens der Star-Coiffeur Ken Pavés ). Die Hunde- Liebhaberin (siehe Foto unten) löste damit die jetzt Bob-tragende Schauspieler-Kollegin Jennifer Aniston ab, die den zweiten Platz belegte. Außerdem unter den Top 10: Brad-Pitt-Freundin Angelina Jolie, Jessica Alba (24), "Desperate Housewives"-Darstellerin Eva Longoria, Talkshow-Moderatorin Oprah Winfrey (51) und Gwyneth Paltrow (32).

Links: Jessica Simpson beim Friseur | In this skin | Die Hunde der Stars


Jessica als sexy Daisy

Jessica spielte im langerwarteten Remake der erfolgreichen US-Comedy-Show "Ein Duke kommt selten allein" die Rolle der Daisy Duke (Foto rechts). Außerdem singt sie den Soundtrack für den Streifen: "These Boots Are Made For Walking"

(Auch Pop-Sängerin Britney Spears war im Gespräch für diese Rolle)

Weitere Namen aus der Besetzungsliste: Johnny Knoxville, Seann William Scott, Burt Reynolds, Willie Nelson und Lynda Carter








Schwester Ashley

Die Schwester von Jessica war in den USA in diversen Soaps zu sehen. Zuletzt versuchte sie es ihrer großen Schwester gleichzutun und veröffentlichte ihr Debütalbum "Autobiography" mit Rocksongs wie beispielsweise "Pieces Of Me.

Auch in der Presse ist Ashley immer präsent: Betrunken bei Mc Donalds (Video), die Leugnung der Nasenoperation oder zuletzt das 4-Mio-Dollar-Angebot vom Playboy.

Songs hier: Downloaden | Kaufen | Tauschen







  Related Links!