Neue  Frisurentrends   2017  fÜr  MÄnner


Trendy: Surferlook

SurferfrisurRiding Giants: Für alle Fans des Surfsports unabdingbar und für den Rest ebenso sehenswertDer junge Sommerlook für Männer kommt eigentlich von den Surfboys, die manchmal von der Sonne gebleichte Haarsträhnen haben. Hierzulande surft man jedoch eher mal im Web oder findet als gestresster Großstadt-Cowboy einfach keine Zeit für Tarifa und Hawaii, um die sportlich wirkenden Surferfrisur auf natürliche Weise zu bekommen.

 

Also hin zum Friseur und einfach mal beim nächsten Haarschnitt nach blondierten Haarspitzen fragen. Die Haarspitzenblondierung gibt´s schon ab 10 EURO - manche Salons haben sich schon auf den trendigen Blondstyle eingestellt und bieten die coolen "Surfersträhnen" als Extra an (siehe unten).

Wichtig dabei: Es soll natürlich aussehen - absolut uncool ist eine kontraststarke blond-braune Frisur a lá Pop-Opa Dieter Bohlen (siehe Foto links). Die gefärbten Spitzen sollten also maximal 2-3 Nuancen heller als die Naturhaarfarbe sein. Und: Bei schwarzer Naturhaarfarbe ist ein Aufhellen im Surferlook natürlich nicht angebracht, da schwarze Haare in der Regel auch in der Sonne schwarz bleiben.

Fotos oben: Surfweltmeister Robbie Naish und Dieter Bohlen (DSDS)









Links







    new hair tools for men!

Remington Quick Cut

"Revolution der Rasierer"...mehr

Designer-Trimmer

"sensationelles Teil"..mehr

Hair-Trends für Männer!

Entdecke auf über 1.700 Seiten haarige Infos, Fakten und News rund um Männerfrisuren, Bart-Styling und Beauty!

Zum Beispiel: Die neusten Frisurentrends, Haarpflege, Haarschnitte, Styling-Tipps, Videos, Barbershops, Hair-Tools, Produkte, Bartfrisuren und Profi-Tipps von Friseuren. Außerdem: Hilfe bei Haarproblemen wie Haarausfall, Schuppen und Haarkrankheiten.

Alle Themen hier klicken >>>

Hair style 2016 for men!