TV-Casting:   Germany´s  Next  FoTomodel  GNT     Umstyling FRiseur KiM FATA ELENA

Video: Umstyling 2016




Short á la Kim!

Das GNT-Model Kim Hnizdo musste im Laufe des Contest ihre langen Haare lassen. Doch die Trauer über den Verlust der langen, blonden Haare währte nicht lange: Die freche Kurzhaarfrisur wurde im Laufe der Sendungen ihr Markenzeichen und führte letztendlich sogar zum Gewinn der Staffel.

Foto rechts: Kim auf dem Cover der Cosmopolitan





  • Luisa Hartema
  • Jana Beller
  • Sara Nuru
  • Micaela Schäfer
  • Marie Nasemann
  • C&A-Models
  • Bianca Schumacher
  • Jennifer Hof
  • Sarah Knappik
  • Barbara Meier
  • Lena Gercke
  • Larissa Marolt
  • Heidi Klum
  • Bruce Darnell
  • Boris Entrup
  • Peyman Amin
  • "Da haben sie ja wieder ein Mädchen was sie in den Medien verwursten können. Das ist nichts anderes als DSDS und wie die ganzen Formate heißen..."

    "Jedes Jahr lasst ihr die Falsche gewinnen. Es gewinnt so oft eine langweilige 0815 Alte so wie dieses Jahr.. Elena hätte es mehr verdient. GNTM IST ZUM KOTZEN GEWORDEN! "

    "....mmh schade um elena. aber wie immer wird die 2.platzierte mehr erfolg haben als die "gewinnerin" 

    "Es gewinnt immer eine, die nicht den Hauch einer Chance hat, Heidi irgendwann den Rang abzulaufen. Meines Erachtens seit zig Staffeln, der alleinige Grund, warum nie das Mädchen mit dem größten Potenzial gewinnt. "

    "Elena wäre mir lieber gewesen. Kim ist mir persönlich auch nicht wirklich sympathisch, muss sie auch nicht sein. Wer nicht sieht, dass und was für Modelqualitäten Kim bietet, muss was an den Augen haben."

    Kommmentare auf Facebook

    Die wahre Welt der
    Top-Models:


    "...nicht nur für für Fans von GNT
    ein echter Geheimtipp! "



    Abrechnung mit Heidi
    Peyman Amins neues Buch

    Kein Sozialverhalten: "Diese Sendung schadet unserer Gesellschaft. Heidi Klum hat ihren wahren Charakter gezeigt, als sie den Arbeitslosen wegen einer Bagatelle angezeigt und Schadenersatz gefordert hat. Diese Person hat keine Gefühle und ist auch eiskalt gegenüber ihren Jurymitgliedern. Diese Person maßt sich an über andere Menschen zu urteilen und zeigt selbst kein Sozialverhalten. Aus meiner Sicht braucht diese Sendung kein Mensch. Mir ist es völlig egal wie jemand aussieht. Für mich ist der Charakter und das Verhalten in der Gesellschaft wichtig."  (Kommentar auf einem Online-Portal)


    "Model-Rassismus" á la Klum?

    Läßt Heidi nur noch "Exoten" gewinnen?

    Wer an erfolgreiche deutsche Models denkt, dem fällt beispielsweise Claudia Schiffer oder Julia Stegner ein. Doch Heidi mag offensichtlich keine langweilig blonden und typisch deutsch ausehenden Frauen wie sie selbst eine ist. Und obwohl ihre Sendung "Germany`s next Topmodel" heißt, gewinnt so gut wie nie eine "neue" Claudia Schiffer oder gar eine neue Heidi Klum. Osteuropäerinnen haben bei ihr scheinbar ebenfalls keine Chance, egal wie attraktiv sie sind.

    Nur ein einziges Mal ließ Heidi ein Mädchen gewinnen, das "typisch deutsch" wie sie selbst aussah: Lena Gerke, die Gewinnerin der ersten Staffel. Nach ihr kam die eher irisch aussehende Barbara, die dunkelhäutige Sara (Herkunft Äthiopien) und jetzt die syrischstämmige Alisar, die eigentlich Österreicherin ist. Fehlt als Nächste nur noch eine Asiatin mit Wohnsitz Schweiz als Gewinnerin ;-)

    Nicht daß exotische Schönheiten ab und zu gewinnen sollten, aber vielleicht sollte sich Heidi mal genau in Bergisch Gladbach umsehen, in den Spiegel schauen oder sich nochmal an den Titel ihrer Sendung erinnern: Germany´s und nicht America´s next Topmodel...

     

     

    Quote fällt immer weiter, Hilfe von Raab?

    Das gab´s noch nie: Wegen miserablen Quoten und abspringenden Sponsoren benutzt PRO7 jetzt schon Stefan Raab´s Show, um das immer weiter zurückgehende Zuschauerinteresse an den "Topmodels" zu verbessern. In mehr als der Hälfte der Sendezeit von "TV-Total" geht es neuerdings um das zuvor gesendete Model-Casting, nicht gesendete Szenen und rausgeworfene Kanditatinnen. Weiterer Beweis für das mangelnde Interesse an der aktuellen. Staffel: Beim weltgrößten Video-Portal Youtube stellen Fans kaum noch Videos ein.



    Neuer Catwalk-Trainer Jorge Gonzales



    Muss "Q" wegen GNT Allah fürchten?



    Spannung weg: Letzte 5 stehen fest

    Eine Zeitung veröffentlichte die letzten 5 Models, die anderen fliegen in den nächsten Wochen nach und nach raus. Quelle

    Alle Infos über die Top Fünf

    . Alisar Ailabouni (20) stammt aus Syrien und lebt in Österreich ( Mattighofen) Sie spielte in der U-16-Basketball-Nationalmannschaft.

    . Hanna Bohnekamp (18) geht noch zur Schule, wohnt bei ihren Eltern in ihrer Wesel (NRW).

    . Laura Weyel (23) spricht 5 Sprachen: Englisch, Holländisch, Französisch, Italienisch und Chinesisch

    . Louisa Mazzurana (22) Bankkauffrau-Azubi, nur 1,71 klein, war mal Tänzerin für ein Video der Teenie- Band "US5".

    . Neele Hehemann (21) studiert in Dresden Architektur. Sie lebt mit sechs Mitbewohnern in einer Wohngemeinschaft. 

     

     

    Neue Jury-Mitglieder

    Muss "Q" wegen Teilnahme an GNT Allah fürchten?

    Die beiden "Neuen" sind nicht nur weitgehend unbekannt, sondern . kennen das eigentliche Modelbusiness bestenfalls aus der Ferne bzw. durch die "Kameralinse". Der etwas lispelnde Deutsch-Marokkaner Qualid Ladraa, genannt "Q"  arbeitete früher mal in der Marketing-Abteilung einer Modefirma (Ed Hardy).

    Forenmeinung zu "Q": " ...er soll lieber Allah fürchten und sich um seine Religion etc. kümmern als um so einen Schwachsinn. Die ganze Show ist sowieso Haram. Topmodel, das halb nackt durch die Gegend läuft. Was für eine Strafe wartet auf sie. Gut wir leben in Deutschland, hier ist sowas normal. Aber dieser Qualid soll das auch nicht unterstützen. "   (Quelle: MarocZone)

    Kristian Schuller knipste als Fotograf bereits für Heidi in früheren GNT-Staffeln.


  • Sara Nuru

  • Topmodels @ Vera Mont

  • Victoria Beckham @ GNTM

  • Fotogalerie: C&A-Fashion-Show

  • Video: Marie @ Joghurette

  • Video zeigt letzte 5 !

  • Umstyling-Video (falls noch online)

  • Wer noch dabei siehe Voting >>>

  • Geheime Fotos zeigen Top7
  • Klüngel: Topmodel wird Topmodel
  • Klüngel: Kein Modelvertrag mehr
  •  

     

    Klum-Klüngel

    Klum-Klüngel 1

    Schon im April 2009 wurden Internetadressen der GNTM-Finalisten durch die Patentante Heidi Klums (!?) registriert (siehe Eigentümer-Bericht). Wie konnte diese Frau bereits weit im Voraus wissen, wer weiterkommt? Zum Beispiel lauralindemann.de (ausgeschieden) wurde bis heute nicht registriert. Wozu wird überhaupt ein "Casting" veranstaltet, wenn die Finalisten bereits vorher feststehen?

    Klum-Klüngel 2

    Auch die Gewinnerin steht bereits fest: Bei 16jährigen Hotel-Erbinnen (Larissa Marolt), szenebekannten und scheinbar vom Sender eingeschleusten Fake-Ludern wie Tessa (siehe Video unten) und Silikon-Wunder (Olivia) ist ziemlich eindeutig, dass nur eine Germany´s next Topmodel gewinnen kann...mehr

    Klum-Klüngel 3

    Siegerin der 4. Staffel erhält erstmals gar keinen internationalen Model-Vertrag mehr : Die Siegerinnen der vergangenen drei Staffeln durften einen Vertrag bei der angesehenen internationalen Model-Agentur IMG unterschreiben (Peyman Amins arbeitet dort). Ab der 4. Staffel ist das anders. Die Siegerin erhält jetzt nur noch einen Vertrag bei wem wohl? Na klar, bei der Firma von Heidi Klums Vater, der Heidi Klum GmbH in Bergisch Klüngelbach....








    Fakt ist

    Ein "echtes" Topmodel wird auch diesmal keine werden: Die Casting-Show hat selbst nach 3 Staffeln immer noch keine einzige echte Topmodel-Karrierre á la Julia Stegner hervorgebracht. Selbst der Erfolg in Deutschland hält sich in Grenzen. Die Gewinner bzw. Kandidaten machen höchstenfalls Werbung für Haarshampoo (Barbara Meier), laufen einmalig über den Catwalk einer Modefirma, hüpfen bei ProSieben durch kurze Teaser-Filmchen oder fliegen mit noch erfolgloseren Pop-Sängern in den Billigurlaub. Jede durchschnittliche Messehostess hat mehr Aufträge und muss nicht einen großen Teil der Gage abgeben. Durch raffinierte Werbe- und Knebelverträge gewinnt am Ende immer Heidi + ProSieben.

    Titelsong ist "Circus" von Britney Spears. Neben der wie immer dominahaft moderierenden Heidi Klum (mit Longbob) sind wieder Peyman Amin und Casting-Direktor Rolf Scheider in der Jury vetreten. Wer es sich antun will: Immer Donnerstags 20.15 Uhr auf ProSieben.



    Das Umstyling


    Tamara vorher

    Tamara nachher

    Maria vorher

    Maria nachher






    www.esprit.de





    Kommentar über Germany´s next Top Model / GNTM
    (bei WELT online):  


    "...ach du scheiße. die sendung geht ja gar nicht mehr. eine katastrophe war das! peinlich heidi. ohne bruce ist der unterhaltungswert gleich null. ohne bruce-keine competition.weder peyman noch der neue haben auch nur eine spur von unterhaltungswert. die modelle sehen aus wie beim fraggles-casting..."







    Rückblick:  GNTM  1. und 2. Staffel


    Siegerin von Germany´s next Topmodel 2007 war Barbara Meier aus Amberg (siehe auch McDonalds-Video . Unter anderem erhält sie ein...mehr .   Der Onlinedienst Yahoo berichtete, Barbara könnte sich niemals vorstellen, ...mehr

     

    16.421 junge Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bewarben sich in der 2. Staffel um die Nachfolge von Siegerin 2006, Germanys Top-Model und Heine-Model Lena Gercke . Heidi, die übrigens 1992 selbst in einer Casting-Show (Model 92) entdeckt wurde, sucht mit anderen Jurymitgliedern, Bruce Darnell (Foto links), Stylist Armin Morbach und Peyman Amin, aus den Kandidatinnen die jeweils besten Models aus. Die Finalistinnen wurden dann mit fachkundiger Beratung von Profis bis ins Finale begleitet.

    NEU: Anni und Hana @ OTTO

    2007 wurde übrigens schon bei der Vorauswahl verschärft auf einen fernsehgerechten Body-Mass-Index geachtet. 2006 wurden nämlich noch teilnehmende Laufsteg-Kandidatinnen wie IIrina (1,76 Meter, 52 Kilo) und Yvonne (1,74 Meter, 54 Kilo) in der "Rippen-Show" (BILD) kritisiert, weil ihre Figur nicht den idealen Model-Massen entsprechen würde. Der "dicken" Irina lockt übrigens trotz Rauswurf in der ersten Runde ein Modelvertrag.

    Die Sendung steht in der Öffentlichkeit vermehrt unter Kritik, da die Kandidatinnen herabwürdigend wie "Ware" behandelt würden. Persönliche Bedenken der Models, etwa gegenüber Auswahlverfahren wie Bodypaintings, welche die Würde und das Schamgefühl der jungen Frauen empfindlich berühren können, blieben unberücksichtigt. Stattdessen würden die Kandidatinnen hohem Druck ausgesetzt, da ihnen bei Verweigerung der geforderten Aufgaben der Rauswurf aus der Sendung drohe. Ebenfalls wird der gesamten Jury vorgeworfen, einerseits die Mädchen wie Kinder zu behandeln, gleichzeitig aber zu erwarten, dass die zum Teil Minderjährigen spontan lasziv und sexy wirken können. Dazu scheine die Jury selbst im Umgang mit den Kandidatinnen überfordert zu sein. Auch die Bemerkung gegenüber einer 20-jährigen Kandidatin, sie hätte "keine Persönlichkeit", wurde stark kritisiert. 

    Quelle: Wikipedia




    Mehr Folgen der 4. Staffel bei   GNT2009 (größter Youtube-Fan-Channel)

    HILFE!   
    PRO7 vergrault GNTM-Fans  !


    Unzählige privater GNTM-Fanseiten + Blogs wurden von Heidi, PRO7 und Anwälten (Kontakt siehe unten) zum Teil wegen winziger GNTM-Logos + Fotos abgemahnt.

    Außerdem wurden in Deutschland tausende toller Fanvideos gelöscht (anders als in den USA, dort sind knapp 20.000 ANTM-Videos z.B. bei Youtube verfügbar). Das Resultat: Kein einziges GNTM-Video ist auf youtube mehr online.

    Mit diesen beispiellosen Aktionen trifft es ausgerechnet die treuesten GNTM-Fans - schade, aber sicher typisch deutsch.

    Fragen, Probleme, Beschwerden ?

    Heidi Klum

    Kolpingstr. 36
    51469 Bergisch Gladbach
    Email: info@one-eins.de
    Tel.: 02202 - 951919
    _________________________________
    Produktionsfirma GNTM: TRESOR TV
    Siedlerstraße 2
    85774 - Unterföhring
    Tel: 089 - 95 09 04 - 0
    EMail: info@tresor.tv
    _______________________
    ProSieben
    Medienallee 6
    D-85774 Unterföhring
    Tel: 0 89/95 07
    Kontakt@SevenOneIntermedia.de
    ______________________________

    Vermarkter SevenOne Interactive
    Beta-Straße 10 i
    D-85774 Unterföhring
    Tel. 089/95 07 - 46 00
    E-Mail: info@SevenOneInteractive.de
    ______________________________
    Anwältin GNTM:  Julia von der Bey
    Medienallee 7
    D-85774 Unterföhring
    Tel.:089 - 9507 10
    Julia.vonderBey@ProSiebenSat1.com