Historie:  Styles  und  Frisuren  der  siebziger  Jahre



70erJahre

Schrille Plastikmöbel, zu weite Schlaghosen, bunte Pril-Blumen und unbequeme Plateau-Schuhe - das waren die Modetrends der 70er - doch auch die Frisuren zeichneten sich die durch totale Freiheit aus: (Fast) alles war erlaubt .

Nach dem GARD-Haarstudio ging es dann im neuen Golf mit cool gestylter Föhn- oder Hochsteckfrisur in die Disco, um allen das neue (meist lockige) Styling zu zeigen. Die Männer bevorzugten Styles wie diesen.


Der totale Kontrast zu schmachtenden Farah-Fawcett-Locken  waren die für viele schockierenden und bunten Punk-Frisuren (manchmal auch noch farbig) und Irokesenschnitte, mit denen versucht wurde, gegen das "Establishment" zu rebellieren.

70er-Perücke (gefunden bei amazon)



Männerstyles

BRISK und die Fußballerfrisuren der 70er

Unvergessen: Die legendäre "Afro-Wollmütze" von Fußballweltmeister (1974) Paul Breitner (rechts) oder die blonde Rebellen-Matte seines Kicker-Kollegen Günther Netzer



War klar, wer den gutbezahlten Job als Shampoo-Model in der TV-Reklame erhielt: Franz Beckenbauer (Bild oben mit Netzer). Der haartechnisch immer gutgestylte Traum aller Schwiegermütter warb damals für die damals noch deutsche Haarpflegemarke GUHL .

.Mehr über Fußballerfrisuren früher und heute (mit Video)

Die anderen gelten ihre Haare vorzugsweise mit der Herren-Frisiercreme Marke BRISK...mehr

 

Style-Ikone David Bowie

Seine Karriere begann mit der Weltraumballade "Space Oddity". Doch schon Mitte der 70er präsentierte er sich nicht mehr ganz so spacig und wild wie in "Ziggy Stardust-Zeiten". Bowie wirkte ab jetzt ... weiterlesen + Video

Elton John   

Ein schüchterner Pianist und Sänger aus England bringt 1975 sein für Fans wohl bestes Album heraus: "Captain Fantastic and the Brown Dirt Cowboy". Jetzt, mehr als 30 Jahre danach erscheint der würdige "Nachfolger" des frühen Meisterwerks >>> mehr




 

Disco & Schmiere

Als der Tanzfilm "Saturday Night Fever" 1977 in die Kinos kam, löste eine weltweite "Diskowelle" aus, die Musik, Lifestyle und Styling der Jugendlichen bis weit in die 80er Jahre beeinflussen sollte. Kultstar des Streifens war John Travolta, der sogar für den Oscar nominiert wurde.

Die Verkaufserfolge des Soundtrack mit Titeln wie "Stayin' Alive" und "How Deep Is Your Love" (Bee Gees) wurde nur noch in den 80er Jahren von Michael Jackson's "Thriller" übertroffen.

1978 folgte dann das Musical-Remake "Grease" - der Titel hiess übersetzt " Schmiere " , was sich auf die fettglänzenden und pomadenbehandelten Frisuren bezog.

Hier spielte Travolta erneut die Hauptrolle, an seiner Seite: Olivia Newton-John, mit der er das Duett: "You're The One That I Want" sang (Foto unten).

Foto oben: "Grease-Musical-Plakat"











Smokie live






































Bernd Clüver kam mit "Der Junge mit der Mundharmonika" Anfang des Jahres 1973 an die Spitze der deutschen Charts und blieb danach insgesamt 17 Wochen in denTop Ten. Er verstarb 2011 auf Mallorca an den Folgen eines Sturzes.





Bekannte Stars von heute als Kind in den 70ern

Auflösung: Bei Klick auf ´s Foto gelangt man auf eine zur abgebildeten Person passenden Seite!  


 





Weitere Stars der 70er Jahre:

Trotz aus heutiger Sicht schrecklicher Frisuren schaffte die schwedische Gruppe ABBA (Björn & Benny, Agnetha & Frida) 1974 durch den Sieg beim Eurovision Song Contest mit dem Titel Waterloo (siehe Video >>>) den Durchbruch. Nach "SOS" folgte "Mamma Mia" und die Single Fernando (1976). Die nächste Single "Dancing Queen" eroberte erste Plätze sogar in den US-Single Charts. Colgate-Palmolive hat übrigens den Abba-Song "Move on" jahrelang als Hintergrundmusik für einen Werbespot für ihr Haarspray "GARD" benutzt.

Später wurde auch das Abba-Mini-Musical "The Girl With The Golden Hair" aufgeführt. Nach weiteren Hits wie "Take A Chance On Me" gaben Ende des Jahres 1978 Agnetha und Björn Ulvaeus ihre Trennung bekannt, die dann 1981 Realität wurde.

Die rothaarige Frida, die übrigens einen deutschen Vater hat (Alfred Hase), versuchte im Laufe der 80er ein mässig erfolgreiches Solo-Comeback z.B. mit einer Coverversion von Phil Collins "There´s something going on". Heute lebt sie auf Mallorca.

Bruce Springsteen

Mitte der 70er begann die Karriere vom "Boss", der schon damals seinen typischen Kinnbart trug. Zu dieser Zeit wurden viele Lieder eingestaubt, weil sie Springsteens damaligem Geschmack nicht entsprachen (Zitat).

Die "verlorenen" Songs erschienen mit 35 Jahren Verspätung auf dem Doppelalbum "The Promise".






"The Sweet" war die kommerziell erfolgreichste
Glam-Rock Gruppe der 1970er Jahre

Schauspielerin Farrah Fawcett (Drei Engel für Charly)






Neu: Die Geschichte des Rasierapparats    Wie und womit wurde in den 70ern rasiert? ... mehr





     

Perücken der 70er | Aktuelle Frisurentrends | Mode-Tipps |





Sharon Stone in den 70er Jahren

The Police




In den 70ern noch eine Schulband namens "Feedback"
-> erst in den 80ern kam der Erfolg mit >>>




Kate Bush - Wuthering Heights - Die Single kletterte am 7. März 1978 an die Spitze der britischen Singlecharts.
Kate Bush lebt heute mit ihrem Partner, dem Gitarristen Danny McIntosh, und dem Sohn Albert (14) in der Nähe von London


Angie / Stones (1973)        ...danke an Tommy ;-)



Deutsche Punk-Ikone der (Ende) 70er war Nina Hagen (Cover links) ...mehr

Die Stars der 70er und 80er





Supermax - Love Machine (1978)      -    Platz 4 in Deutschland
Hinter Supermax steckt übrigens der österreichische Musiker Kurt Hauenstein.






fashion + hair = style

TRENDS:   Collections 2017 !


Nützliche Infos für den Online-Einkauf

Kleidung - von preiswert bis edel:

Auf dieser Seite gibt es Online-Shops für nachstehende Artikel, die entweder direkt vom Hersteller, amazon oder anderen Anbietern gekauft werden können (mit Bankeinzug, Kreditkarte oder per Nachnahme)

Zum Beispiel: Damenmode - Herrenmode - Kindermode - Hosen - T-Shirts - Pullover - Westen - kurze und lange Röcke (auch Mini-Röcke) - Jeans-Modelle - Tank-Tops - Mode-Schmuck - Accessoires - Abendkleider - Gürtel - Schuhe - Handschuhe - Hemden - Hüte - Hosen (Capri, 3/4) - warme Jacken - Strümpfe - Leggings - Mäntel - Caps - Outdoor-Kleidung - Sport-Kleidung (Fitness, Wandern, Ski, Laufen, Golf, Tennis) - Trendiger Schmuck, Taschen, Schuhe, Flipflops, Ballerinas, Pumps, modische Stiefel und Sandalen, Bademode / Dessous / Unterwäsche (Lingerie/Reizwäsche)) sexy Bikinis, Tangas, Pants, Strings, BH´s, Monokinis, Trikini



Modetrends heute