Tiere: Pferde        Ponyfrisuren,  Pferdeschwanz  und  "MÄhnenPFlege"

AUSWAHL  >>>


Stallburschen: Es wird gefegt, gefüttert, gemistet, longiert, gesattelt und vieles mehr. Wie bereits in den vergangenen Jahre gibt es auch in dieser Ausgabe wieder jede Menge Schweiß, Dreck, Arbeit, Pferde und jedem Menge Männer und tolle Pferde....mehr





Neue "Frisuren" für das Fjordpferd...

Zitat: "Haben Sie selber ein Pferd mit einer tollen Frisur?? Schicken Sie mir Ihre Bilder für meine Homepage, und wenn ihnen die Bilder gefallen, dürfen Sie die Frisuren gerne ausprobieren..."

(Gefunden auf http://www.igramul.de/frisuren.htm)





Pferd blondieren?

"Ich habe meiner Stute über Karneval mit einem Glitzergel die Mähne und den Schweif etwas aufgehellt und Effekte eingebracht. Das sah so super aus, dass ich überlegte, wie man dauerhaft helle Strähnchen in den Behang des Pferdes bekommen kann. Und was gibt es da? Natürlich Blondierung!

Jetzt würde ich nur gerne wissen, ob es die Haarstruktur irgendwie angreifen würde, wenn man die Blondierung in den Schweif machen würde? Die Konsistenz des Pferdebehangs ist doch nicht sehr viel anders als die des Menschenhaares, oder? Was denkt ihr, sollte ich es versuchen?"

Gefunden im Forum auf Horseweb.de - gesamte Dialoge hier klicken (Danke für die Einsendung an Maria!)

 




Mozartzopf und French Braid für Andalusier

"...bei einem meiner Berittpferde (Andalusierhengst) durfte ich auch die Maehne net verziehen (Die Besitzerin war da etwas komisch. ) und daher habe ich dem Kerl die Stirnlocke mit einem "French Braid" gesichert (Damit er auch was sieht ) und das Wallehaar habe ich auf dem Turnier gottergeben auch so einfgeflochten. Am einfachsten ist natuerlich der altbewaehrte Crew-Cut. Alles ab und Irokese ..."

"son komisches Kreuznetz (mit vielen Mähnengummis ) - Mozart- oder Bauernzopf (hält aber meist nie lange)"

Aus einem "haarigen" Dialog auf Horseteam.de




BED HAIR LOOK

1. Gel in den Händen verreiben
2. Stähnen kreuz und quer legen
3. Mit Spray fixieren


FRECHE ZÖPFCHEN

1. Mähne gut durchkämmen
2. Strähnen von ca. 5-8 cm Breite abteilen
3. Zöpfchen straff flechten
4. Zum fixieren etwas Spray drauf

 

  HAARKNÖDEL

1. Schopf gut durchkämmen
2. Haargummi 2 mal drumwickeln
3. Haare ein drittes mal bis zur Hälfte durch den Gummi ziehen
4. Mit etwas Haarspray fixieren
Frisur ist nur für fliegenfreie Tage geeignet!!


(Aus einer weiteren Website mit Pferde-Frisuren, Styling-Tipps und Frisurenfotos)




Mein Pferd wird schön

Pferde Frisuren-Kopf

Mach dein Pferd hübsch:

Ideal zum Stylen von Pferdefrisuren...mehr Infos

 

Gefunden bei amazon.de



Sie haben noch weitere "tierische Frisuren" im Internet gefunden? Senden Sie es   hier an HairWeb.de







Hier gibt weitere Links zum Thema Pferdepflege und Pferdehaltung




Top Hair Pony