HairWeb-Salon-Guide :   Top- ADressen  in  Deutschland !  

Fast an jeder Ecke irgendein Salon - doch nach wirklich guten Friseuren muss man mitunter lange suchen. Der unabhängige HairWeb-Salonguide kennt die besten Friseure, Biofriseure, Barbershops, Kosmetikstudios und Nagelstudios in deiner Region. Gelistet sind nur Salons, die getestet wurden und Top-Bewertungen (z.B. auch auf Facebook) erhalten. In den Links unten findet man alle Infos über Preise, Adresse, Telefon, Terminvereinbarung, Öffnungszeiten sowie spezielle Angebote (Haarverlängerung, Brautfrisuren, Onlinebuchung etc.).


 K            R  -  Z             A  -   J


  N                     


Nürnberg   Hier klicken >>>

  O                      Friseur-Gutscheine


  P                      Friseur-Gutscheine

    R  -  Z                     Friseur-Gutscheine

Hier geht´s weiter >>>
 




Salon-Tipps: Gute Friseure in der Nähe finden

Fast an jeder Ecke irgendein Salon - doch nach wirklich guten Friseuren bzw. Salons muss man mitunter lange suchen. Egal ob Damen, Herren oder Kinder, langes, kurzes, glattes oder lockiges Haar - nach einer individuellen Beratung widmet sich der Friseur der Frisurengestaltung: Gesteckte, lockige oder glatte Styles, mit oder ohne Pony, neue Farbe, Strähnchen, Highlights oder eine Tönung. Für besondere Anlässe und Events wie Hochzeit, Party, Fotoshooting, Kommunion oder Abiball bieten Friseure auch spezielle Dienstleistungen wie z. B. Balayage, Ombré oder eine Haarverlängerung (Extensions), eine Hochsteckfrisuren oder auch Flechtfrisuren. HairWeb informiert und inspiriert alle, die sich verändern möchten und wissen wollen, welche angesagte und gerade aktuelle Trendfrisuren oder Haarfarben am besten aussehen bzw. typgerecht sind. Dazu gibt es nützliche Tipps, Typberatung, Tricks und Ratschläge zum Frisieren, Stylen oder auch Selbermachen. Friseure führen Haarpflege diverser Marken: Loreal, Wella, TIGI, Goldwell, La Biostetique, Sexy Hair, Olaplex, Hairdeams, Great Lenghts, Revlon, Redken, Paul Mitchell...mehr



  Mehr Friseur-Links!




Kundenfragen: Sind "Friseurmeister" grundsätzlich bessere Friseure? Antwort: Nein. "Friseurmeister" kann sich nennen, wer einen mehrmonatigen Lehrgang (Betriebswirtschaft, Salonführung, Ausbildungsablauf etc.) absolviert und die Prüfung besteht. Der Meistertitel ist manchmal gesetzlich erforderlich um einen Salon zu führen. In vielen Fällen reicht jedoch eine Ausnahmegenehmigung und als Mobilfriseur kann man ohne Meistertitel tätig werden.