Arbeitsrecht:  Krank  Im Urlaub - was tun?   



Friseurwitz: Azubi überlegt, wie er ein paar Tage Sonderurlaub bekommen kann. Am besten scheint es ihm...mehr

Krank im Urlaub? So reagiert man richtig!

Wer im Urlaub erkrankt, macht sehr selten die entgangenen Urlaubstage beim Chef geltend. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur. Danach haben 82 Prozent der Befragten noch nie dem Arbeitgeber gemeldet, dass er im Urlaub krank war. Nur 15 Prozent gaben an, das schon mal getan zu haben.

Laut Bundesurlaubsgesetz (siehe rechts) werden Krankheitstage die während des Urlaubs stattfanden nicht auf den Jahresurlaub angerechnet,. Voraussetzung: Die Arbeitsunfähigkeit wurde durch ein ärztliches Attest nachgewiesen. Dem Arbeitgeber solte man außerdem telefonisch, per Mail oder auf anderem Wege über die Krankheit und Dauer informieren.

Wichtig: Man kann dier Krankheitstage nicht an den Urlaub "dranhängen" sondern muss sie beim Chef erneut einreichen.








  News  fÜr   Friseure           aktuell  -  informativ  -  kritisch

 Unabhängige Branchen-News ohne Einflußnahme von Industrie und Verbänden



  Mehr Friseur-Links!