Colorboard    by Daniel  Golz


Entwickelt hat das Tool Friseur Daniel Golz: Ein 33 cm langes Board aus schwarzem Acrylglas mit eingearbeiteter Farbablage (siehe Foto). Es soll Friseuren das Auftragen von Farben und Blondierungen bei der Freihandtechnik erleichtern (siehe Video unten).

Einem Beauty-Magazin gegenüber erklärte Golz:

"Mein Ziel ist es, Friseuren im Salon neue Möglichkeiten zu bieten und sie immer wieder neu zu inspirieren. Das Colorboard lässt unserer Kreativität freien Lauf, macht Spaß und zugleich ist effektiveres und schnelleres Arbeiten gegeben. Ideal ist das Colorboard vor allem für alle Freihand-Techniken wie Balayage, Ombré, Softombré, Baby-Lights und klassischen Folien-Strähnen. Bei der Auswahl des Materials habe ich mich bewusst für Acrylglas entschieden. Das sieht nicht nur edel aus, sondern ist darüber hinaus extrem robust und kratzfest."

Das in Deutschland hergestellte Colorboard ist für alle Farben und Blondierungen im Salon geeignet. Bei Kurzhaar-Kunden kann das Board gedreht und auch horizontal zur Anwendung kommen. Durch eine Wölbung passt es sich fast jeder Kopfform an. Zudem ist es für Links- und Rechtshänder geeignet da es sich durch Drehung anpasst.

Hier kann man das Board bestellen >>>





Video Colorboard








  Mehr Friseur-Links!