Brad  Pitt






Bärte lügen nicht...

Noch vor kurzem klagte Brad Pitts Noch-Ehefrau Angelina Jolie "Früher war Brad sehr gepflegt. Er läßt sich immer mehr gehen und sieht aus wie ein Ziegenbock".

Das Problem scheint bald erledigt zu sein, denn die beiden leben angeblich bereits in Trennung.

Zunächst wächst Brad´s ausgefranster Zottelbart á la Ossi Urchs munter weiter, wie man auf der großen Help-Haiti-Gala in Los Angeles sehen konnte (Foto rechts).


Andere Hintern ...

On his thoughts of tweeting a picture of his wife's butt like Ashton Kutcher did of Demi Moore : "Don't take a picture of your wife's butt. That's silly. Take pictures of other people's wives' butts."

So antwortet Brad Pitt in einem Interview des WIRED-Magazins /Cover rechts) auf die Frage, wie er es findet, dass Ashton Kutcher den Po seiner Frau (Demi Moore) ins Internet gestellt hat - FOTO





Unten: Brad Pitt in Berlin zur Inglorious Bastards Premiere am Potsdamer Platz (29.07.09)




Pitt wurde für die "Beste Hauptrolle" in
"Der seltsame Fall des Benjamin Button"
3 Oscars für "Make Up", "bestes Szenenbild", "Spezialeffekte" !
Brad Pitt selbst ging leer aus - den Oscar erhielt Sean Penn in "Milk"






Foto : Brad Pitt - Werbung für TAG HEUER Uhren


Dreharbeiten mit Til Schweiger für Nazi-Film in Berlin

Nach Pitt´s letztem Film "Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford" wird gerade am nächsten Streifen gearbeitet. Am 25. September reiste er mit Ehefrau Angelina Jolie und Kindern nach Berlin. Dort wird er vermutlich sogar bis Ende des Jahres wohnen, die Familie mietete sich ein Schloß am Wannsee. in einem neuen Film von Quentin Tarantino (Inglorious Bastards) geht´s um ein Nazi-Killerkommando, das von Pitt angeführt wird. Mit dabei ist übrigens auch Til Schweiger, Ex-Model Diane Kruger und Daniel Brühl.

Brad Pitt war zuletzt in "Burn after reading" zu sehen (deutscher Titel: "Wer verbrennt sich hier die Finger?" ). Mit dabei: George Clooney und "Redhead" Tilda Swinton (blondgefärbt)



Danny Ocean und seine dreisten Ganoven gingen in die dritte Runde:

Unter der Regie von Steven Soderbergh kamen neben der alten Gangster-Crew um Brad Pitt, George Clooney und Matt Damon diesmal noch Al Pacino und Andy Garcia hinzu.

Link: http://oceans13.warnerbros.com/

Trailer Oceans 13 | DVD (amazon)



Angelina bisexuell?

Kurz vor der Geburt seines Kindes meldete sich jetzt eine frühere Geliebte seiner zukünftigen Frau, mit der er zudem ein Kind erwartet.. Dem Online-Dienst "IMdb.com" sagte Jenny Shimizu (38), die in den 90ern eine leidenschaftliche Affäre mit Angelina Jolie gehabt haben soll, sie glaube nicht an eine dauerhafte Beziehung des Hollywood-Glamourpaares. Und weiter: "Ich war ihre erste Frau und obwohl sie mit Brad ein Baby hat, zweifle ich daran...mehr


Related Link: Auf ewig war ich Dein. Lesben und ihre Ex-Geliebten (amazon)





Während Angelina Jolie in Namibia das gemeinsame Kind bekam, gab es für den Vater fast zeitgleich eine weitere freudige Überraschung. Brad Pitts Film "Babel" wurde bei den Filmfestspielen in Cannes ausgezeichnet. und war auch für den Oscar 2007 nominiert (gewann in der Kategorie "Music" einen Oscar). In dem packendem Thriller spielte der vollbärtige Frauenschwarm an der Seite von Titanic-Star Cate Blanchett.

Trailer Babel DVD (amazon)
Oscar nominiert für: Bester Film| Beste Regie |
Beste Nebendarstellerin (Adriana Barraza) | Beste Nebendarstellerin (Rinko Kikuchi)
Bestes Original-Drehbuch | Beste Filmmusik | Bester Schnitt

Brad & Angelina @ OSCAR 2009



Brad-Perücke


Familie Pitt verzichtete auf die "Goldene Kamera"

Die zur Zeit wohl bekannteste Schauspielerfamilie besuchte Anfang 2006 mit ihren Adoptiv-Kindern Maddox (4) und Zahara (1) Deutschland. Der Axel-Springer-Verlag (BILD, BAMS, Hörzu) berichtetet zuerst, Brad Pitt sollte eine „Goldene Kamera“ (Bester Schauspieler 2005) verliehen werden und er hätte für sein Erscheinen eine Million EUR gefordert (für einen guten Zweck).

Doch weder Pitt noch Anhang erschienen zur Preisverleihung, obwohl ihr Hotel nur wenige Meter vom Veranstaltungsort entfernt lag. Die Bild schrieb daraufhin, sein Fernbleiben und Nichtzahlung der Spende läge an einem Sponsor aus England, mit dem er nicht einverstanden gewesen wäre.

Recherchen des BILDblogs zufolge alles unwahr: Auf Anfrage des Blogs hatte Pitts Managerin mitgeteilt, dass Pitt Preise wie die "Goldene Kamera" grundsätzlich ablehne und niemals irgendeine Gegenleistung für den Preis verlangt habe.

In Berlin verfolgten dennoch geübte BILD-Paparazzis das berühmte Paar auf Schritt und Tritt. Die Boulevardzeitung beschrieb gewohnt minutiös banalste Aktivitäten der im Luxushotel „The Regent“ (200 Quadratmeter-Suite für 2750 Euro pro Nacht) residierenden Starfamilie:

Am Flughafen Tempelhof soll Brads Ehefrau und Flugzeugfanatikerin eine Flugstunde genommen haben und sich dann mit ihm im 3-D-Kino „Imax“ einen Naturfilm über die Galapagos-Inseln angesehen haben. Danach ging es laut BILD ins Szenelokal „Salumeria Culnario“ Rinderfiletröllchen auf Spinat und Rucola. Dazu gab´s angeblich reichlich koffeinfreien Cappuccino und grünen Tee.


Tomb RaiderBrad Pitt, der eigentlich William Bradley Pitt heißt, startete seine Schauspielkarriere 1991 mit den Kinohits "Thelma and Louise" und "Aus der Mitte entspringt ein Fluss". Bei seinem letzten Kino-Thriller "Mr. & Mrs. Smith", lernte der Ex-Freund von Jennifer Aniston seine Rollenpartnerin Angelina Jolie kennen, die dort ebenfalls eine Hauptrollle spielte.

Sie erwartet schon im Sommer 2006 ihr erstes Kind. Glücklicher Vater ist der früher "sexiest man alive" genannte Filmstar. Die beiden werden aller Voraussicht nach noch vor der Geburt vor den Traualtar treten.

In seinem Historienfilm Troja (Foto rechts) beeindruckte der Frauenschwarm, der übrigens gerade wieder einen (blondgefärbten) Stoppelschnitt trägt, mit der wilden Mähne eines griechischen Kriegers. Zwischendurch musste die Haarpracht für seine vorherige Rolle als cooler Gangster in Ocean's Twelve weichen. Aktuell sind die Haare zur Naturhaarfarbe (dunkelbraun) zurückgekehrt und fast schulterlang. Dazu trägt Pitt Koteletten bis zu den Wangenknochen.


Mit Filmpartner, dem ehemaligem Schuhverkäufer (!) George Clooney, an dessen Seite er in Ocean's Twelve und Ocean's Eleven spielte, will er übrigens demnächst in Las Vegas ein neues Spielcasino eröffnen.

Das Casino samt Inneneinrichtung soll auschließlich nach Pitts Entwürfen designt werden.



 





Kinder mit Freundin Angelina

In Afrika adoptierte Pitt mit seiner neuen Freundin Angelina Jolie ein Kind (Jolie hat bereits eines adoptiert...mehr).

Prompt fing sich der Hollywoodstar eine Hirnhautentzündung (Meningitis) ein. Nach zwei Tagen im Cedars-Sinai Hospital in Los Angeles wurde er jedoch schon wieder entlassen. Seine Pressesprecherin Cindy Guagenti ließ verlauten, dass er die Viruserkrankung zu Hause auskurieren werde.

Pitts Bruder Dough plauderte inzwischen aus, dass die beiden noch Kind erwarten: Angelina sei schwanger. Dementiert wurden diese Angaben bisher nicht - die Zeit wird es zeigen...

Pitt lernte Jolie während der Aufnahmen für den Thriller "Mr. & Mrs. Smith" kennen. In der Story spielen sie ein Ehepaar. Nach Aussagen der am Set anwesenden Filmcrew hatten sie sich im Laufe der Dreharbeiten zunehmend wie ein "echtes" Paar verhalten. Freundin Angelina zuliebe machte Pitt gerade seinen Flugschein - seine Freundin hat die Fluglizenz bereits seit langem.


No more friends?

Der Hollywood-Beau hatte sich 2004 überraschend vom Friends-Star Jennifer Anniston (35, Foto rechts) getrennt und ließ sich im März 2005 rechtskräftig scheiden. Angeblich ohne Streit - kein Wunder: Auch nach Aufteilung der angesammelten Besitztümer (Häuser, Autos etc.) zählen beide immer noch zu Hollywoods reichsten Darstellern.